Techook

5 Dinge, die Sie über das neue Xiaomi Mi TV 4A wissen müssen

Schauen wir uns die neuesten Fernseher von Xiaomi genauer an.

Mi TV 4A: Bildschirmgröße und Auflösung

Indiens Fernsehmarkt befindet sich im Prozess einer dringend notwendigen Reform. Der gesamte Trend scheint sich mehr in Richtung intelligenter, fortschrittlicher Funktionen zu verlagern, die vor etwa 5 Jahren nicht denkbar waren. Und vor allem wird die Erschwinglichkeit früher oder später eine Schlüsselrolle für die Massenakzeptanz spielen. Betreten Sie Xiaomis neuestes Mi TV 4A.



Innerhalb von drei Wochen nach ihrem Debüt auf dem indischen Fernsehmarkt mit Mi TV 4 hat Xiaomi eine neue Serie namens Mi TV 4A in zwei Bildschirmgrößen auf den Markt gebracht: 32 Zoll und 43 Zoll. Für den Anfang wurde die Mi TV 4A-Serie im vergangenen Jahr erstmals in China vorgestellt und bietet eine Vielzahl von Bildschirmgrößen. Einige der größeren Modelle dort haben sogar eine KI-basierte Spracherkennung zu bieten. Ist das nicht toll?

Wir können die Möglichkeit nicht leugnen, dass Xiaomi in naher Zukunft auch hier in Indien etwas Liebe und Magie dieser fortschrittlichen Funktionen zeigen wird. Aber bevor das passiert, möchten Sie vielleicht mehr über die neuesten Ergänzungen von Xiaomi erfahren.



mein-tv-4a-32 Bildschirmgröße und Auflösung



Das Wichtigste zuerst, Xiaomi Mi TV 4A hat zwei Modelle: 32 Zoll und 43 Zoll. Zuvor haben die Leute von Xiaomi India den ersten Mi TV4 des Unternehmens in Indien mit einem größeren 55-Zoll-Bildschirm angekündigt. Daher scheint es, als ob Xiaomi über alle Bildschirmgrößen hinweg präsent sein möchte. Aber da wir in diesem Artikel über Mi TV 4A sprechen, sehen wir uns an, worum es geht.

Eines der Basismodelle des Xiaomi Mi TV 4A verfügt über einen 32-Zoll-LED-Bildschirm mit einer HD-Auflösung von 1366 x 768. Die 43-Zoll-Variante hat eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080. Beide Modelle haben eine Bildwiederholrate von 60Hz und eine typische Reaktionszeit von 6,5ms. Das wären also auch keine schlechten Optionen für Spiele, aber das können wir erst beurteilen, nachdem wir sie getestet haben. Die angegebenen Blickwinkel liegen bei 178 Grad. Alles, was wir vorerst sagen können, ist, dass es sich um Standardoptionen handelt, die man beim Kauf eines neuen Fernsehers finden kann.

Sind sie klug?

Ja, das sind sie auf jeden Fall, beide. Xiaomi Mi TV 4A hat alles, was es braucht, um als intelligent bezeichnet zu werden, d.h. eine Verbindung zum Internet herzustellen, Videos zu streamen, Apps auszuführen und auch Spiele zu spielen. Um das genauer zu erläutern, lassen Sie uns über einige der beliebten Streaming-Sticks, Set-Top-Boxen und Heimkinosysteme sprechen, zu denen wir heutzutage oft aufschauen.

Smart-TV

Und mit dem Aufkommen von Video-on-Demand-Streaming-Plattformen wie Netflix, Hotstar und Amazon Prime Video ist der Bedarf an Streaming-Filmen auf der großen Leinwand in den letzten Jahren exponentiell gestiegen. Heutzutage haben wir so viele Optionen zur Auswahl wie Apple TV, Google Chromecast und Amazon Fire Stick, die unseren Standardfernseher in einen Smart-TV verwandeln.

Auf diesen Fernsehern sind bereits Apps für einige dieser Dienste vorinstalliert und eine Option, um in Zukunft weitere hinzuzufügen. Sie bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Inhalte von Ihrem Smartphone auf die Fernseher zu spiegeln.

Was ist PatchWall?

PatchWall ist Xiaomis eigene Content-Aggregation-Plattform, die auf Android basiert. Und rate was? Sie können jede Ihrer Lieblings-Apps oder -Spiele von der Seite laden und erleben, wie sich die Magie auf dem großen Bildschirm entfaltet. Wir warten jedoch immer noch darauf, einige seiner Funktionen selbst auszuprobieren. PatchWall bietet eine ganze Reihe von Multimedia-Inhalten, streamen Sie Ihre Lieblingsfilme mit einigen der integrierten Apps wie Hungama, Voot und Sony LIV. Und uns wird gesagt, dass Hotstar bald auch auf PatchWall präsent sein könnte.

Sie erhalten eine Mi TV-Fernbedienung für die Navigation und in einigen Fällen zum Spielen. Aber wir sind uns nicht sicher, wie effektiv das sein wird, und wir hoffen, dass es kabelgebundene / kabellose Controller nur für Spiele unterstützt. Aber PatchWall beschränkt sich letztendlich nicht auf das Spielen von Spielen. Sie können Apps ausführen, die Sie normalerweise auf einem Smartphone ausführen würden, und es ist wirklich wichtig, die Abhängigkeit von einem Smartphone für das Streaming von Inhalten in gewissem Maße zu reduzieren.

was-ist-xiaomi-patchwall-os

PatchWall hat 15 Content-Partner in 12 indischen Sprachen. Das bedeutet, dass es eine riesige Bibliothek mit Videoinhalten verschiedener Video-on-Demand-Anbieter gibt. Berichte deuten jedoch darauf hin, dass Netflix PatchWall noch nicht unterstützt. Darüber hinaus verbindet es sich auch mit DTH-Set-Top-Boxen und Streaming-Geräten und schaltet problemlos auf jeden gewünschten Kanal um.

Hardware- und Konnektivitätsoptionen

Beide Modelle des Xiaomi Mi TV 4A werden von einem 64-Bit-Amlogic-Cortex-A53-Quad-Core-Chip mit einer Taktrate von 1,5 GHz sowie einer Mali-450 MP3-GPU für die Grafik angetrieben. Darüber hinaus verfügen beide über 1 GB RAM und 8 GB Speicher. Für Audio gibt es zwei Lautsprecher mit einer Gesamtleistung von 20 W. In Bezug auf die Konnektivität verfügt das Mi TV 4A 32-Zoll über 3 HDMI-Anschlüsse, 2 USB-Anschlüsse, einen Ethernet-Anschluss, AV-Anschlüsse, einen 3,5-mm-Kopfhörerausgang und Unterstützung für Single-Band-WLAN.

meine-tv-ports

Ein 43-Zoll-Modell hingegen verfügt über 3 HDMI-Anschlüsse und Wi-Fi-Unterstützung, zusätzlich zu 3 USB-Anschlüssen, einem S/PDIF-Anschluss, einem Ethernet-Anschluss, AV-Anschlüssen und einem 3,5-mm-Kopfhörerausgang. Mi TV 4A unterstützt einige zusätzliche Zubehörteile, die erforderlich sind, z. B. Wandhalterung und Mi IR-Kabel-Set-Top-Box (STB) Controller.

Preis, Garantie und Verfügbarkeit

Xiaomi Mi TV 4A 32-Zoll mit einer Bildschirmauflösung von 1366 x 768 kostet 13.999 Rupien, während ein 43-Zoll-Modell mit einer Auflösung von 1920 x 1080 (Full HD) bei 22.999 Rupien liegt. Diese Preise sind für Smart-TVs in ihrer jeweiligen Größenklasse sehr wettbewerbsfähig.

Der Verkauf eines 32-Zoll-Modells beginnt am 13. März 2018. Inzwischen wird ein größeres 43-Zoll-Modell ab dem 16. März 2018 angeboten. Der Verkauf findet sowohl auf Mi.com als auch auf Flipkart statt. Xiaomis zuvor angekündigtes Mi TV 4 mit 55 Zoll mit 4K-Auflösung wird ebenfalls am 13. März 2018 für Rs 39.999 in den Handel kommen.

In Bezug auf die Garantie hat Xiaomi auf seiner offiziellen Website klargestellt, dass das Hauptprodukt selbst, das TV / Fernbedienung / Mi IR-Kabel umfasst, eine 1-Jahres-Garantie hat. Alle anderen Teile wie Mainboard, Powerboard, IR-Platine, LVDS-Kabel und Lautsprecher haben ebenfalls eine 1-Jahres-Garantie.