Nachrichten

7 besten Radio-Apps zum Hören von lokalem AM / FM-Radio ohne Daten für iPhone XS

Eine Sache, die Sie möglicherweise nicht über das neue iPhone XS wissen, ist, dass es ähnlich wie andere Smartphones einen FM-Empfänger enthält. Dies hat den Vorteil, dass lokale Radio-Apps AM / FM-Radio hören können, ohne Daten zu verwenden.



Der Nachteil dabei ist, dass die meisten Mobilfunkanbieter in den USA den FM-Empfängerchip standardmäßig deaktiviert lassen, damit Sie den Datentarif nicht mehr verwenden können. Es gibt jedoch einige Smartphones auf dem Markt, auf denen dieser Chip aktiviert ist, die eine App nutzen kann, um diese AM- und FM-Frequenzen zu erfassen.

Leider ist der FM-Empfänger-Chip im iPhone XS ausgeschaltet. Wenn Sie Ihren Mobilfunkanbieter nicht zum Einschalten bringen können, kann es sein, dass Sie AM / FM nicht verwenden mit Ihren Datenplan, obwohl Ihnen möglicherweise noch einige Optionen zur Verfügung stehen. Folgen Sie unten und wir zeigen Ihnen die Apps, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Beste Radio-Apps zum Hören von lokalem AM / FM-Radio

Local Radio Apps to listen to

einer. Radio einschalten

Auf unserer Liste der zu hörenden lokalen Radio-Apps steht zunächst TuneIn Radio. Dies ist wahrscheinlich eine der beliebtesten Optionen für die Aufnahme von AM / FM-Radiosignalen, da sie monatlich über 50 Millionen Hörer bedienen. Sie haben tatsächlich über 100.000 Radiosender, auf die Sie weltweit zugreifen können. Sie sollten jedoch kein Problem damit haben, einen Ihrer lokalen Radiosender zu empfangen, einschließlich WYCD, Nash FM und vielem mehr. Sie können nicht nur Radiosender empfangen, sondern auch problemlos On-Demand-Programme und sogar einige Podcasts abrufen. Der Dienst ist auch ziemlich nahtlos, sodass Sie TuneIn Radio problemlos auf Ihrem iPhone XS hören und dann nahtlos auf ein Tablet oder einen Computer umsteigen können.

TuneIn Radio bietet auch einige fantastische Freisprechfunktionen. Es lässt sich sehr gut mit Ihrem digitalen Assistenten verbinden und ermöglicht es Ihnen, einfach etwas wie „Hey Siri, hören Sie Nash FM“ oder „Hey Siri, hören Sie WYCD“ zu sagen. Dies ist ideal, wenn Sie laufen oder joggen und nicht nach Ihrem Smartphone greifen können.

Jetzt herunterladen: Hier

Local Radio Apps to listen to

zwei. Ich hörte Radio

iHeartRadio steht als nächstes auf unserer Liste, und sie haben tatsächlich eine große Auswahl, was die Art des Inhalts betrifft, den Sie anhören können. Mit iHeartRadio können Sie Ihre typischen Radiosender wie WYCD, Nash FM, ESPN Radio usw. einstellen. Darüber hinaus können Sie problemlos Dinge wie Radio-Talkshows und Radio-Persönlichkeiten anhören - mit iHeartRadio können Sie um auf Favoriten wie Dave Ramsey, Ken Coleman, Joe Rogan und mehr zuzugreifen.

Jetzt verwendet iHeartRadio Ihren Datenplan, um diese Sender und Talkshows zu streamen, da FM-Empfängerchips in Smartphones im Allgemeinen nicht aktiviert sind. Zumindest bieten sie Ihnen dennoch die Möglichkeit, Ihre lokalen Sender über Ihren Datenplan abzuhören.

Wenn Sie die Vielseitigkeit von iHeartRadio erweitern möchten, können Sie einen ihrer Pläne abonnieren, mit denen Sie auf Hunderttausende von Songs zugreifen können, im Wesentlichen auf jeden Song, auf den Sie Lust haben. Das Abonnement bietet Ihnen sogar unbegrenzte Sprünge und die Möglichkeit, Songs für die Offline-Verwendung herunterzuladen.

Jetzt herunterladen: Hier

Local Radio Apps to listen to

3. Spotify-Stationen

Spotify Stations nimmt Daten zum Streamen auf, aber das liegt nur daran, dass FM-Chips im Jahr 2020 und darüber hinaus in Smartphones nicht aktiviert sind. Sie haben vielleicht noch nie davon gehört, aber es ist im Wesentlichen eine Möglichkeit, Sender für all die Musik zu erstellen, die Sie lieben, und das ohne zusätzliche Kosten.

Derzeit ist Stations by Spotify nur ein Experiment, aber sie arbeiten daran, es im Laufe der Zeit zu verbessern. Je häufiger Sie Spotify-Stationen verwenden, desto mehr erfahren Sie, was Ihnen gefällt. Danach werden Sender mit der Musik erstellt, die Sie lieben!

Jetzt herunterladen: Hier

Local Radio Apps to listen to

Vier. Einfaches Radio

Als nächstes schauen wir uns Simple Radio an. Simple Radio dampft Live-AM- und FM-Radio, dies jedoch über eine Datenverbindung. Mit über 45.000 verfügbaren Sendern können Sie alles von Comedy, Talk-Radio, Musik und mehr hören. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingssendungen nachzuholen, aber es ist auch eine der besten Möglichkeiten, neue Musik zu entdecken.

Natürlich können Sie auch Live-Sportarten hören - NFL-Spiele, NHL-Spiele, MLB und vieles mehr - direkt an Ihren Fingerspitzen.

Jetzt herunterladen: Hier

Local Radio Apps to listen to

5. LiveXLive (Slacker Radio)

Slacker Radio ist heutzutage eine äußerst beliebte Wahl und bietet Ihnen eine Methode zum Erstellen eigener Wiedergabelisten, die alle auf einem Künstler, einem Song oder einem Album basieren. Sie können Millionen verschiedener Songs und Audiotracks anhören, aber eines der coolen Dinge dabei ist, dass Sie auch Live-Auftritte sehen können. Sie müssen keine Tickets für ein bereits überfülltes Konzert finden!

LiveXLive unterstützt das datenfreie Offline-Hören, sofern Sie ein Abonnement haben. Während die App zum größten Teil Daten benötigt, können Sie Ihre Songs auch offline schalten.

Jetzt herunterladen: Hier

Local Radio Apps to listen to

6. Pandora

Pandora ist eine weitere beliebte und eine andere, in der Sie Ihre eigenen Wiedergabelisten basierend auf einem Künstler, Song oder Album erstellen können. Und während sie eine endlose Menge an Musik haben, die Sie hören können, ist Pandora multifunktional, sodass Sie auch über 12.000 Podcasts anhören können.

Für den größten Teil von Pandora ist eine Internetverbindung erforderlich. Mit der App können Sie jedoch Musik und ähnliches zum Offline-Hören herunterladen. Diese anfängliche Datenverbindung ist jedoch erforderlich.

Jetzt herunterladen: Hier

7. NextRadio

NextRadio steht an letzter Stelle auf unserer Liste, ist jedoch eine der wenigen Radio-Apps, die den FM-Empfänger Ihres Telefons erneut nutzen können, wenn er aktiviert ist. Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie mit NextRadio alle Ihre bevorzugten lokalen Radiosender einstellen. Schließen Sie Ihre Kopfhörer an Ihr Smartphone an, und die App verwendet sie als Antenne für dieses AM / FM-Signal.

Wenn NextRadio jedoch feststellt, dass Ihr FM-Empfängerchip nicht aktiviert ist, können Sie mit NextRadio weiterhin lokale AM ​​/ FM-Sender einstellen. Stattdessen wird Ihr Datenplan zum Streamen dieser Inhalte verwendet. Einer der Vorteile von NextRadio besteht jedoch darin, dass Ihr Datenplan äußerst effizient ist. Ein paar Stunden Streaming in Folge haben keinen großen Einfluss auf Ihre Datenzuteilung.

Es ist auch erwähnenswert, dass dies tatsächlich nur mit ausgewählten FM-fähigen Funktionen funktioniert Android-Handys , da iOS etwas gesperrter ist als Android.

Update: Diese App wurde aus iTunes entfernt

Beste Radio-Apps zum Anhören von Urteilen

Wie Sie sehen, ist es ziemlich schwierig, Ihre bevorzugten lokalen Radiosender über eine AM- oder FM-Frequenz zu hören, ohne dass der FM-Empfänger-Chip in Ihrem iPhone XS aktiviert ist. Wenn Sie danach fragen, ist Ihr Mobilfunkanbieter möglicherweise bereit, dies zu aktivieren. Für die meisten Kunden ist dies jedoch leider nicht der Fall. Zumindest viele dieser Apps bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit, Ihre bevorzugten lokalen Radiosender über eine Mobilfunkdatenverbindung zu hören.

Wir erhalten eine Verkaufsprovision, wenn Sie Artikel über unsere Links kaufen. Mehr erfahren.