Andere

Analyst bestätigt Release-Zeitrahmen für das iPhone SE 2 für Anfang 2020 mit einem Preis von 399 US-Dollar

Nach einem früheren Bericht, der über eine frühe sprach 2020 Release für das iPhone SE 2, Der Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat in seinem neuen Forschungsbericht einige weitere interessante Hinweise hinzugefügt. Kuo erwähnt, dass das Telefon zusätzlich zum Start im ersten Quartal 2020 einen Preis von 399 US-Dollar haben wird.



In diesem Bericht werden ältere Gerüchte wiederholt, dass das iPhone SE 2 über die neueste Apple A13-CPU verfügen wird, die mit der des jüngsten iPhone 11 identisch ist. Kuo erwähnt auch die Aufnahme von 3 GB LPDDR4X-RAM sowie 64 GB und 128 GB Speicheroptionen. Dem iPhone SE 2 wird Berichten zufolge die 3D-Touch-Option fehlen, was angesichts der Tatsache, dass dies eine kostengünstige Alternative zu den Flaggschiff-iPhones sein soll, sinnvoll ist. Neu in der Produktpalette sind die Farben Space Grey sowie Silver und Red.

iPhone SE

Es wird erwartet, dass dieses Mobilteil sowohl bei Besitzern des iPhone 6 als auch bei 6ern Anklang findet, die nach einem Upgrade suchen, aber nicht viel Geld für ein neues iPhone ausgeben möchten. Es ist keine Überraschung, wenn Apple dies zuerst in Entwicklungsmärkte wie Brasilien und Indien bringt, gefolgt von anderen Märkten wie den USA, Großbritannien, Deutschland und so weiter.

Es bleibt noch einige Zeit, bis wir das iPhone SE 2 in Aktion sehen, aber wir freuen uns mehr über die gemunkelten Apple AR-Brillen, die für den Cupertino-Riesen eine entscheidende Rolle spielen könnten. Angesichts der Tatsache, dass dies der erste Versuch von Apple ist, eine intelligente Brille zu entwickeln, wird der Markt verständlicherweise skeptisch sein.

Würden Sie sich für das iPhone SE 2 interessieren? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Über :: CNET