Andere

Apple könnte bis 2020 ein Bundle mit News +, Musik und Apple TV + anbieten

Laut einem neuen Bericht könnte Apple planen, im kommenden Jahr ein Paket von Apple Music, News + und Apple TV + für Kunden anzubieten. Die Kombination der drei Dienste erhöht zweifellos die Abonnementkosten, spart aber zweifellos eine ganze Menge im Vergleich zur individuellen Bezahlung jedes Dienstes.



Laut Angaben von Personen, die Zugriff auf Apples Verträge mit Publishern haben, hat das Unternehmen eine Bestimmung aufgenommen, die es ihm ermöglicht, sein Abonnement mit anderen Diensten zu bündeln. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dies nur eine Idee ist, dass Apple derzeit in seinen Reihen schwebt, und kein bestätigter Plan. Die Kombination der drei Dienste ist jedoch sehr sinnvoll, insbesondere für diejenigen, die zögern, nur ein oder zwei dieser Abonnements zu erhalten.

Apple News+



Es sei darauf hingewiesen, dass die Bündelung von News + (9,99 USD pro Monat) mit Musik und Apple TV + auch zu einem Einbruch der Einnahmen der Verlage führen wird. Es wird also interessant sein zu sehen, wie Apple mit diesem speziellen Aspekt des gebündelten Plans umgeht. Alle drei Dienste kosten derzeit 25 US-Dollar pro Monat, wenn sie einzeln bezahlt werden, und es gibt kein Wort darüber, was Apple für dieses gemunkelte Paket berechnet. Angesichts der Tatsache, dass Apple TV + und Apple Music eine Vielzahl von Studenten- und Standardkundenrabatten erhalten haben, sind wir optimistisch, einen äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu sehen.



Erwähnenswert ist auch, dass Apple TV + mit 4,99 US-Dollar pro Monat bereits recht günstig ist. Was auch immer Apple berechnet, muss im Ballpark von 19,99 US-Dollar liegen.

Würden Sie sich für ein kombiniertes Abonnement für Nachrichten, Musik und Fernsehen von Apple interessieren?

Quelle :: Bloomberg

Über :: ich mehr