Andere

(Update: Es ist offiziell) Apple hat den AirPods Pro Berichten zufolge den Medien zugänglich gemacht

Aktualisieren : Apple hat seitdem den AirPods Pro mit einem Preis von 249 US-Dollar angekündigt. Diese Ohrhörer bieten die gleiche Akkulaufzeit wie die Standard-AirPods, was ziemlich gut ist. Apple erwähnt, dass diese Ohrhörer mit einem „Kraftsensor“ geliefert werden, mit dem Sie die Transparenz von Hintergrundgeräuschen sowie die Musik steuern können. Wie bereits berichtet, werden die Ohrhörer am 30. Oktober erhältlich sein.



Ein Gerücht Anfang dieses Monats sprach über die Einführung von Apple aktualisiertes Modell der AirPods bekannt als ' AirPods Pro '' . Es wurde auch angegeben, dass dieses Produkt über eine Geräuschunterdrückung verfügt, eine Funktion, die im aktuellen Modell fehlt.



In mehreren Berichten wird nun erwähnt, dass Apple tatsächlich auf dem Weg ist, den AirPods Pro mit einem bereits in Shanghai abgeschlossenen Pressegespräch herauszubringen. Eine bekannte und zuverlässige Quelle für Hardware-Lecks Ben Geskin gab die Informationen auf Twitter heraus und zeigte auch ein Rendering dieses Headsets.



AirPods Pro



Die neuen AirPods sollen mit der Modellnummer B298 geliefert werden. Darüber hinaus hat der Code in der Beta-Version von iOS 13.2 bereits einen so genannten 'Fokusmodus' enthüllt, von dem weitgehend angenommen wird, dass er Apples Bezeichnung für die bei den neuen Kopfhörern verwendete Geräuschunterdrückungstechnologie ist.

Erwähnenswert ist auch, dass der Analyst Ming-Chi Kuo zuvor die Ankunft von zwei neuen AirPods-Modellen prognostiziert hat, von denen eines der Beschreibung des AirPods Pro entspricht und das andere aufgrund eines Release-Lagerkonzepts und eines Funktionsumfangs Anfang 2020 ähnlich dem der aktuellen Generation geplant ist AirPods.

In Berichten wird derzeit erwähnt, dass Apple am 30. Oktober weitere Informationen bereitstellen wird. Obwohl Gerüchte leicht zu widerlegen sind, lässt die Tatsache, dass Apples Beta-Code für iOS 13.2 die Unterstützung für ein solches Zubehör erwähnt hat, die Hoffnung aufkommen, den AirPods Pro am Mittwoch zu sehen.

Über :: Apple Insider