Nachrichten

Textkonversationen können auf dem iPhone 7 nicht gelöscht werden. Die Option MEHR fehlt. Es wird keine Verbindung zum WLAN hergestellt

Hallo, alle miteinander! Willkommen zu unserem neuen Artikel zur Fehlerbehebung für # iPhone7 und iPhone7plus. In diesem Material werden weitere iPhone 7-Probleme und die effektivsten Lösungen für jedes Problem erläutert. Wir hoffen, dass Sie diesen Beitrag hilfreich finden.



Can

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # iOS-Problem suchen, können Sie uns über den unten auf dieser Seite angegebenen Link kontaktieren.

Seien Sie bei der Beschreibung Ihres Problems so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo wir anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.



Im Folgenden finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:



Problem 1: iPhone 7 Apps frieren ein, iPhone 7 überhitzt weiter

Mein iPhone 7 plus hat Probleme. Das große Problem ist, dass Apps stecken bleiben und überhitzen. iPhone und zuletzt muss ich sagen, dass ich in den ersten 4 Monaten mindestens 7 bis 8 Mal zum Servicecenter gehen werde, um die Garantie für das Gerät zu gewährleisten. Dreimal werde ich Probleme mit festgefahrenen Apps oder Abstürzen haben, aber das Service Center hat mich gefragt, ob es ein Softwareproblem gibt, aber in 10 Tagen werden Probleme mit Abstürzen von Apps auftreten. Bitte helfen Sie mir jetzt. - Amit

Lösung: Hallo Amit. Ein Telefon oder seine Apps können bei Überhitzung einfrieren oder abstürzen, da Smartphones so konzipiert sind. In vielen Fällen ist Überhitzung an sich nicht das Problem, sondern das Ergebnis von etwas Tieferem, obwohl es sich auch in Ihrer aktuellen Erfahrung manifestieren kann, die einfriert oder abstürzt oder Apps oder das Telefon. Mit anderen Worten, während Überhitzung direkt die Ursache dafür sein kann, dass Apps einfrieren oder das Telefon verzögert, kann dies auch nur eines der Symptome eines tieferen Problems sein. Im Folgenden sind einige der möglichen Gründe aufgeführt, warum ein Telefon überhitzt:

  • Umweltgrund
  • iOS-Problem
  • Inhalte (Apps und Dienste) sind problematisch und erfordern ständig viel Rechenressourcen
  • Hardwareproblem

Umweltextreme

Wenn Sie Ihr Gerät Staub, Wasser oder Hitze aussetzen, ist dies gesundheitsschädlich für Ihr iPhone. Wir wissen, dass ein iPhone 7 IP67-zertifiziert ist, was bedeutet, dass es eine gute Staub- und Wasserbeständigkeit aufweist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Grenzen dieses Schutzes überschreiten möchten. Obwohl Ihr iPhone 7 sowohl vor Staub als auch vor Wasser relativ sicher ist, kann es bei starker Hitzeeinwirkung langsam oder plötzlich ausfallen. Das Verlassen eines Autos unter heißer Sonne ist häufig einer der häufigsten Gründe, warum ein Smartphone plötzlich stirbt oder Probleme mit der Stromversorgung aufweist. Wir kennen nicht den vollständigen Verlauf Ihres Geräts, aber wenn Sie nicht vorsichtig damit sind, erwarten Sie nicht, dass es lange Zeit normal funktioniert.

Eine gute Regel ist, Ihr Smartphone wie ein Baby zu behandeln. Es braucht Pflege und kann nicht leben, wenn es Elementen ausgesetzt ist. Überhitzung kann eines der ersten Anzeichen dafür sein, dass die Hardware ausfällt.

Betriebssystemfehler

Überhitzung kann auch durch iOS- oder Betriebssystemfehler verursacht werden. Beachten Sie, dass nicht jede iOS-Iteration perfekt ist. In einer iOS-Umgebung gibt es Millionen möglicher Fehlerquellen. Obwohl Apple-Entwickler hervorragend darin sind, Probleme zu lösen, wird es immer eine Zeit geben, in der das Betriebssystem entweder aufgrund der Interaktion mit Apps oder aufgrund einer schlechten Codierung ausfällt. Das Problem ist, dass ein Endbenutzer häufig nicht wissen kann, ob ein Problem durch einen iOS-Fehler verursacht wird. Das Gute ist, wenn es viele Benutzer gibt, die den gleichen Fehler haben, kann Apple Wind von dem Problem bekommen und einen Patch herausgeben, um es zu beheben. Aus diesem Grund sollten Sie Ihr Telefon immer so einstellen, dass Updates automatisch installiert werden. Sie müssen auch eine vollständige Wiederherstellung durchführen, wenn durch die Installation von Updates nichts behoben werden kann.

Schlechte Apps sind keine Seltenheit

Bei Hunderttausenden von Apps für iOS-Geräte ist es nicht ungewöhnlich, dass einige Apple-Geräte ausfallen oder auf Probleme stoßen. Beachten Sie, dass nicht alle Apps gleich sind. Einige können ausgezeichnet sein, während viele schlecht gebaut sind. Deinstallieren Sie Apps, wenn nach einer vollständigen Wiederherstellung Probleme auftreten, die nichts ändern. Mit anderen Worten, wenn das Problem erneut auftritt, nachdem Sie das Gerät bereits wiederhergestellt haben, besteht die Möglichkeit, dass eine schlechte App daran schuld ist. Deinstallieren Sie die App nacheinander, bis Sie das Problem behoben haben. Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie alle Apps von Drittanbietern entfernt haben, liegt die Ursache entweder an einem iOS-Fehler oder an einer Hardwarefehlfunktion.

Defekte Hardware

Als iOS-Benutzer können Sie bei der Fehlerbehebung nur so viel tun. Die übliche Dosis zur Fehlerbehebung bei Software umfasst höchstwahrscheinlich nur:

  • Führen Sie einen Soft-Reset durch
  • Alle Einstellungen zurücksetzen
  • Installieren Sie iOS- und App-Updates
  • Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen
  • Führen Sie eine Aktualisierung des DFU-Modus oder eine vollständige Wiederherstellung durch

Wenn Sie bereits alle ausprobiert haben, einschließlich der oben genannten, können Sie davon ausgehen, dass der Hauptgrund für Ihre Probleme schlechte Hardware ist. In diesem Fall sollten Sie sich zuerst an den Apple-Support wenden, damit der Techniker Ihr Telefon überprüfen kann. Vermeiden Sie es, die Reparatur von einem Nicht-Apple-Techniker durchführen zu lassen. Wenn ein Apple Service Center nicht in Frage kommt, lassen Sie ein unabhängiges Service Center die Arbeit erledigen.

Problem 2: Das iPhone 7 wird immer wieder neu gestartet und friert von selbst ein

Hallo. Ich habe mein iPhone 7 letztes Jahr am Black Friday gekauft und es funktioniert nicht gut. Es fällt immer wieder aus, schaltet sich von selbst aus und lässt sich einige Minuten lang nicht wieder einschalten, bleibt zurück und friert ein. Ich habe versucht, es neu zu starten. Ich habe es aktualisiert und das alles, aber es funktioniert immer noch nicht gut. es stirbt nicht und war es schon ein oder zwei Tage nicht mehr so ​​und es ist immer noch so. Irgendwelche Ratschläge zur Behebung? - Jazmine

Lösung: Hallo Jazmine. Ihr Problem kann ähnlich sein wie was ist Gehen Sie also unbedingt unsere Vorschläge für ihn durch. Beachten Sie, dass Überhitzung auch ein Symptom für ein Hardwareproblem sein kann. Wenn Sie das Gerät nach der gesamten Software-Fehlerbehebung nicht wieder normal arbeiten lassen können, müssen Sie es einschicken.

Problem 3: Das iPhone 7 empfängt keine zufälligen SMS

Ich habe vor kurzem ein neues iPhone 7 sowie einen anderen Anbieter bekommen. Seitdem kann ich nicht alle Nachrichten von einer bestimmten Person empfangen. Ich bekomme sie im Grunde zufällig. Ich kann sie über meine Online-Aktivität eingehen sehen, aber einige von ihnen kommen auf meinem Telefon nicht durch. Ich habe alles erschöpft, außer Ersatz, wie die Leute geraten haben. Es scheint kein Hardwareproblem zu sein, sondern eher mit dem Gerät oder Träger dieser bestimmten Person, die übrigens Android mit Cricket-Netzwerk haben.

Wie gesagt, es hat alles angefangen, seit ich den Anbieter gewechselt und das neue iPhone 7 bekommen habe. Soll ich einen Ersatz bekommen, wieder zum alten Anbieter wechseln oder was sollte ich tun? Bitte helfen Sie, bald von Ihnen zu hören! Vielen Dank!! - Mary

Lösung: Hallo Mary. Wir gehen davon aus, dass Sie ein Problem mit Textnachrichten (SMS) und nicht mit iMessage haben, da der andere Android hat. Die Sache mit iOS ist, dass es ein geschlossenes System ist. Apple möchte, dass Messaging auf seiner Plattform so weit wie möglich nur für Apple-Geräte verfügbar ist (was ohnehin unmöglich ist, da es mehr Nicht-Apple-Benutzer gibt). Das Design der Messaging-App kann manchmal fehlschlagen, obwohl es die meiste Zeit fehlerfrei ist, um herauszufinden, was als SMS (grüne Blase) und was als iMessage (blaue Blase) gesendet werden muss. Die Nachricht, die Sie an diesen Kontakt senden, wird möglicherweise nicht zugestellt, sodass Sie höchstwahrscheinlich nicht die erwartete Antwort erhalten. Das ist sowieso einer der Gründe für Ihr Problem.

Eine andere mögliche Ursache kann am Ende des Kontakts liegen. Genau wie iOS sind Android-Geräte und Android-Software nicht perfekt. Es besteht immer die Möglichkeit, dass das Telefon Ihres Freundes Schwierigkeiten beim Empfangen und / oder Senden von SMS hat. Selbst wenn Ihr Telefon in Ordnung ist, wird die Beziehung immer unterbrochen. Und genau wie in einer echten Beziehung ist Textnachrichten eine Einbahnstraße. Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie bereits alles erschöpft haben, bis Sie das Telefon wiederhergestellt und Ihren Mobilfunkanbieter über das Problem informiert haben, ist es an der Zeit, dass Sie Ihrem Freund das Problem mitteilen. Es kann ein Problem für ihn sein, und Sie haben keine Kontrolle darüber.

Wir raten in diesem Fall davon ab, einen Telefonersatz zu erhalten, es sei denn, Sie sind sich zu 100% sicher, dass es sich um ein Geräteproblem handelt. Wenn Ihr Telefon SMS und andere Nachrichten von anderen Benutzern in Ordnung empfängt, müssen Sie Ihr Gerät überhaupt nicht ersetzen.

Das Problem muss in der Übertragung der Nachricht von der anderen Seite liegen.

Problem 4: iPhone 7 Voicemails sind verstümmelt, SMS fehlen

Hallo. Der Ton ist NUR mit einer App so kaputt und verzerrt - ich höre meine Sprachnachrichten ab. Es ist so zerhackt und verstümmelt, dass es unmöglich ist, meine Nachrichten zu hören. Außerdem wird nicht angezeigt, dass ich Nachrichten verpasst habe, obwohl mir ungefähr 15 verpasste Nachrichten bekannt sind. Ich habe Ihre Tipps zur Fehlerbehebung durchgesehen und alles getan, was vorgeschlagen wurde. Bluetooth aus, Telefon mehrmals neu gestartet. Ich habe getestet Ton hören zu Musik usw. und das ist alles in Ordnung. Was ist zu tun? - Pamala

Lösung: Hallo Pamala. Versuchen Sie, Ihre eigene Stimme mit der Sprachnotiz-App aufzunehmen und anzuhören. Wenn die Aufnahme gut klingt, bedeutet dies, dass der verstümmelte Ton in Ihrer Voicemail dienstbezogen ist. Gleiches gilt möglicherweise für Ihr zweites Problem in Bezug auf verpasste Nachrichten. Informieren Sie Ihren Netzbetreiber darüber, da das Problem definitiv außerhalb Ihrer Kontrolle liegt.

Problem 5: Der Computer kann nicht auf E-Mails zugreifen, wenn diese in iPhone 7, IMAP oder POP gelesen werden

Ich habe meine Outlook Mail-E-Mail (eine .edu-Adresse der Universität) mit meinem iPhone 7 synchronisiert. Wenn ich jedoch eine E-Mail erhalte und sie auf meinem Telefon ansehe / öffne, wird sie nicht in meinem Posteingang auf meinem Desktop-PC angezeigt. Wie behebe ich das explizit? Ich möchte, dass E-Mails, die ich auf meinem Telefon lese oder als eingehend sehe, verfügbar sind, wenn ich auf meinem Desktop-PC auf meine E-Mails zugreife. Warum sollten Technologieunternehmen überhaupt glauben, dass Menschen möchten, dass E-Mails automatisch vom Desktop-Server gelöscht werden, nur weil wir sie zuerst auf unserem Telefon angezeigt haben? - Alanaholland08

Lösung: Hallo Alanaholland08. Beim Einrichten einer E-Mail gibt es Dinge wie IMAP und POP. Beides sind E-Mail-Protokolle, die einem E-Mail-Server mitteilen, wie Ihre Nachrichten an Geräte von Drittanbietern wie Smartphones oder Computer übermittelt werden sollen.

Wenn Sie Ihre E-Mails auf mehreren Geräten wie Computern und Smartphones anzeigen möchten, müssen Sie IMAP verwenden. POP ist ein älterer Standard, der nur das Speichern von E-Mails auf einem Gerät ermöglicht. Mit anderen Worten, Sie möchten IMAP verwenden, damit Ihr Remote-E-Mail-Server eine permanente Kopie Ihrer E-Mails aufbewahrt und gleichzeitig anderen Geräten, auf denen Sie Ihr E-Mail-Konto eingerichtet haben, Zugriff auf Ihre Nachrichten gewährt.

Problem 6: Das iPhone 7 lädt alte E-Mails herunter, wenn neue gelöscht werden

Ich habe kürzlich ein Upgrade von einem iPhone 6S auf das iPhone 7 plus durchgeführt. Alles funktioniert gut, aber mit E-Mails ist etwas los, das ich vorher noch nicht gesehen habe. Ich kann am Ende eines jeden Tages in meinen Posteingang gehen und versuchen, nicht mehr benötigte E-Mails zu löschen, und ich werde mit alten E-Mails in den Posteingang überflutet. Zum Beispiel kann ich ab dem heutigen Datum (21.06.17) 20 E-Mails löschen. Während ich diese Bereinigung durchführe, leitet das Telefon ungelesene E-Mails von vor einem Jahr an meinen Posteingang weiter. In nur wenigen Minuten werden möglicherweise 200 E-Mails von einem Datum vor einem Jahr an meinen Posteingang gesendet. Ich kann sofort durchgehen und mich auf den Weg machen, nur um zu sehen, dass immer mehr nach vorne kommen. Wenn ich sie lösche, würde ich erwarten, dass der Papierkorb die gelöschten E-Mails sammelt, aber das passiert auch nicht. Anregungen oder Hilfe wäre sehr dankbar. - Jeff

Lösung: Hallo Jeff. Dies kann an einem Fehler in Ihrer E-Mail-App liegen. Versuchen Sie Folgendes, um das Problem zu beheben:

Starten Sie das Telefon neu. Dies sollte der erste Schritt bei Problemen mit der iPhone-Software sein. Es ist einfach, kann aber manchmal funktionieren.

Schließen Sie die App. Da wir vermuten, dass es sich nur um ein App-Problem handelt, kann das Schließen und Öffnen der E-Mail-App hilfreich sein. Doppelklicken Sie dazu auf die Home-Schaltfläche, um auf den App-Umschalter zuzugreifen, und streichen Sie einfach über die E-Mail-App nach oben. Das sollte die App schließen. Starten Sie das Telefon nach dem Schließen der App erneut, bevor Sie überprüfen, was passiert.

Konfigurieren Sie das E-Mail-Konto neu . Wenn das Problem nach dem Schließen der App und dem Neustart des Telefons weiterhin besteht, müssen Sie als Nächstes Ihr E-Mail-Konto aus der App löschen und erneut hinzufügen. Überprüfen Sie vor dem Hinzufügen der E-Mail zur App, ob dasselbe Verhalten auftritt, wenn Sie über einen Computer über Webmail auf Ihre E-Mail zugreifen. Wenn das Problem in Webmail repliziert wird, bedeutet dies, dass es sich nicht um ein iPhone-Problem handelt, sondern um ein Konto- oder E-Mail-Dienstproblem. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren E-Mail-Dienstanbieter.

Probieren Sie eine andere E-Mail-App aus (wenn Sie eine E-Mail-App eines Drittanbieters verwenden). . Dies gilt nur, wenn Sie die native Apple E-Mail-App nicht verwenden.

Alle Einstellungen zurücksetzen . Wenn Sie so weit gekommen sind, muss die Ursache des Problems mit iOS zusammenhängen. Um die Leiter zur Fehlerbehebung fortzusetzen, müssen Sie am besten alle Einstellungen Ihres Geräts zurücksetzen. Dieser Vorgang kann durchgeführt werden, ohne ein Backup zu erstellen. Hier ist wie:

  1. Öffne das Die Einstellungen.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Allgemeines .
  3. Scrollen Sie wieder nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Zapfhahn Alle Einstellungen zurücksetzen .

Führen Sie eine vollständige Wiederherstellung durch . Sollte das Problem weiterhin bestehen, haben Sie keine andere Wahl als eine drastischere Lösung. Dies beinhaltet das Löschen aller persönlichen Daten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie zuerst ein Backup entweder über iCloud, iTunes oder beides durchführen. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum vollständigen Wiederherstellen der Standardeinstellungen Ihres iPhones:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien. Sie können dies auf verschiedene Arten tun, aber der schnellste und effektivste Weg ist die Verwendung von iTunes auf Ihrem PC oder Mac. Wenn Sie überhaupt kein Back erstellen möchten, können Sie einfach alles auf dem Telefon löschen, indem Sie die Schritte in ausführen dieser Link .
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem mit Ihrem Telefon gelieferten Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Wir gehen davon aus, dass Sie sich an den Passcode Ihres Telefons erinnern. Geben Sie ihn einfach ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Wählen Sie Ihr iPhone aus, sobald iTunes Sie nach dem jeweiligen Gerät fragt.
  5. Wählen Sie im Zusammenfassungsfenster oder -bildschirm die Option aus, mit der Ihr Gerät wiederhergestellt werden soll (Wiederherstellen).
  6. Bestätigen Sie mit Wiederherstellen
  7. Warten Sie einen Moment, während iTunes Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt. Es kann auch einige Zeit dauern, bis iTunes eine aktualisierte Betriebssystemversion installieren muss.
  8. Nach diesem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sollten alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardeinstellungen zurückgesetzt werden.

Problem 7: Das iPhone 7 bleibt nicht mit WLAN-Netzwerken verbunden

Mein iPhone 7 wird nicht in Verbindung bleiben zu meinem Auto WiFi. Ich habe das iPHone 7 seit dem ersten Erscheinen. Vor der 7 funktionierten meine 6er gut mit meinem Auto WiFi. Ich stelle auch fest, dass sich mein Telefon von meinem Heim-WLAN entfernt und sich mit meinem Drucker-WLAN verbindet. Da ich das Problem zu Hause und in meinem Auto habe (das Auto fährt nur zu LTE), neige ich dazu zu glauben, dass es ein Problem mit meinem Telefon ist. Irgendwelche Vorschläge wären super! - Cara

Lösung: Hallo Cara. Versuchen Sie zuerst, die Einstellungen Ihres Telefons zurückzusetzen. Durch dieses Verfahren wird die Liste der Netzwerke gelöscht, mit denen Sie zuvor verbunden waren, sodass dies möglicherweise hilfreich ist. Hier ist wie:

  1. Öffne das die Einstellungen .
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Allgemeines .
  3. Scrollen Sie wieder nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Zapfhahn Alle Einstellungen zurücksetzen .

Problem 8: Das iPhone 7 wird nach dem Ersetzen des Bildschirms nach dem Zufallsprinzip neu gestartet

Ich habe ein iPhone 7 plus Modell A1784 (Hinweis: Ich habe den Bildschirm von Drittanbietern geändert). Das Telefon wird zufällig neu gestartet, wenn ich die Kamera-App öffne. Wenn ich versuche, einen Anruf zu tätigen, wird das Telefon neu gestartet. Ich habe festgestellt, dass ich manchmal, wenn es nicht neu gestartet wird, nichts von der Hörmuschel hören kann. Könnte es sein, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt?

Ich habe den Ohrhörer bereits gewechselt. Oder etwas Fixierbares? Ich hatte auch gelesen, dass ihr einen Artikel veröffentlicht habt: Wenn ihr das neue Telefon gesichert habt, könntet ihr möglicherweise unerwünschte Fehler bei der Wiederherstellung verursachen? Die Sache ist, dass ich von einem iPhone 6s + mit iOS 9.3.5 gesprungen bin. Vielleicht ist das das Problem? Alles würde Jungs helfen! Vielen Dank! - Ramiro

Lösung: Hallo Ramiro. DIY-Reparaturen (Do-it-yourself) können Spaß machen und billig sein, aber manchmal, wenn sie nicht richtig durchgeführt werden, kann es später zu weiteren Problemen kommen. Wenn Ihr Telefon vor dem Ersetzen des Bildschirms physisch beeinträchtigt wurde, würde dies sogar die Wahrscheinlichkeit von Problemen verdoppeln. Ein unnötiger Schlag durch einen versehentlichen Sturz führt fast immer zu Schäden am Motherboard. Manchmal treten Probleme nicht sofort auf, in anderen Fällen führen sie sofort zu ernsteren Problemen. Wenn das Problem mit dem zufälligen Neustart direkt nach dem Ersetzen des Bildschirms begann und derzeit fortgesetzt wird, ist die wahrscheinlichste Ursache schlechte Hardware. Es gibt keine Vielzahl von Softwarelösungen, mit denen Sie das beheben können. Sie müssen entweder eine erfahrene Person das Telefon für Sie überprüfen lassen oder einfach ein Ersatzgerät besorgen.

Was die möglichen Fehler betrifft, die nach einer vollständigen Wiederherstellung und Wiederherstellung des Backups von einem Gerät auf ein anderes oder dasselbe Telefon 'springen', ist dies möglich. Der wahrscheinlichste Grund dafür ist nicht iOS-bezogen, sondern eine Ihrer Apps. Wenn Sie eine problematische App nach einer vollständigen Wiederherstellung einfach erneut installieren, tritt das Problem in kürzester Zeit wieder auf.

Problem 9: iPhone 7 erkennt keine SIM-Karte, kein Mobilfunksignal

Mein iPhone 7 plus funktionierte wirklich gut, bis ich gestern Abend einen Werksreset durchführte. Heute morgen habe ich es eingeschaltet und jetzt gibt es kein Mobilfunknetz. Ich verwende die SIM-Karte desselben Netzwerkanbieters auf meinem anderen Android-Gerät, auf dem das vollständige Netzwerk angezeigt wird. Ich habe auch meine SIM-Karte ausgeworfen und wieder eingelegt, aber alles umsonst. Bitte helfen Sie mir bei diesem Problem. - Pranjal

Lösung: Hallo Pranjal. Ein Netzwerkproblem wie dieses kann durch einen iOS-Fehler genauso leicht verursacht werden wie durch eine schlechte Hardware. Da Sie keine näheren Angaben zum Problem und zur relevanten Historie des Geräts gemacht haben, können wir nicht sagen, wo das Problem liegt. Versuchen Sie, das Problem wie folgt zu beheben:

  1. Melden Sie sich von Ihrem iCloud-Konto ab (falls zutreffend).
  2. Gehe zu die Einstellungen .
  3. Zapfhahn Allgemeines .
  4. Zapfhahn Zurücksetzen .
  5. Zapfhahn Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen .

Sobald Sie die Standardeinstellungen des Telefons wiederhergestellt haben, installieren Sie die neueste iOS-Version ohne Apps von Drittanbietern. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Apple Support.

Problem 10: Textkonversationen in iPhone 7 können nicht gelöscht werden. Die Option MEHR fehlt

Ich kann diese Antwort wiederholt finden, aber in 97% der Fälle kann ich diese Funktion nicht ausführen. Beim Versuch bestimmte Texte löschen Wenn ich aus Gesprächen auf den fraglichen Text tippe und ihn halte, bekomme ich ständig das kleine tanzende Herz, das 'haha' das Fragezeichen und so weiter, aber der 'mehr' -Bildschirm wird NICHT angezeigt. Ich habe jede Form des Klopfens und Haltens ausprobiert und nur bei einer 'seltenen' Gelegenheit bekomme ich die Option mit 'mehr'. Ich brauche das wirklich, um zu arbeiten! Ich danke dir sehr! - A.king

Lösung: Hallo A.king. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Löschen eines Konversationsthreads aus der nativen Nachrichten-App von Apple:

  1. Öffnen Sie die Nachrichten-App.
  2. Tippen Sie auf den Chat mit der Nachricht, die Sie löschen möchten.
  3. Tippen und halten Sie die Konversation, die Sie löschen möchten.
  4. Zapfhahn MEHR aus dem Einblendmenü.
  5. Wenn Sie eine bestimmte Nachricht nur im Konversationsthread löschen möchten, tippen Sie einfach auf den Kreis daneben. Wenn Sie die gesamte Chat-Konversation löschen möchten, klicken Sie auf Alles löschen .
  6. Tippen Sie auf die Schaltfläche Löschen (Papierkorbsymbol).

Wenn Sie das Menü erhalten, in dem das Symbol für tanzendes Herz, das Symbol für Daumen hoch, das Fragezeichen usw. angezeigt wird, klicken Sie auf MEHR Die Option sollte im unteren Teil wie in der Abbildung unten angezeigt werden.

Wenn Ihre App diese Option unten überhaupt anzeigt, muss etwas nicht stimmen. Soweit wir wissen, sollte die Option MEHR vorhanden sein, unabhängig von der Carrier-Firmware oder dem iPhone-Modell. Da wir nichts über Ihr spezielles Gerät wissen, empfehlen wir Ihnen, sich zur weiteren Fehlerbehebung an den Apple Support zu wenden.