Andere

Aufladen der Apple Watch 4

Ihre Apple Watch 4 ist nur so gut wie ihr Akku, da sie ohne Strom unbrauchbar wird. Es ist wichtig, dass Sie von Zeit zu Zeit den Akkuladestand überprüfen und die Uhr aufladen, bevor der Akku vollständig entladen ist. Einige Benutzer beklagten sich über Probleme beim Aufladen ihrer Apple Watches, nachdem sie ihre Batterien vollständig entladen hatten. Vermeiden Sie dies so weit wie möglich. Wenn Ihre Uhr einen Akkuladestand von 5% oder etwas höher hat, wird durch Aufladen Komplikationen vermieden, wie sie bei einigen Benutzern aufgetreten sind.



In diesem Beitrag werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Apple Watch 4 ordnungsgemäß aufladen. Lesen Sie daher weiter, da dieser Artikel Ihnen möglicherweise auf die eine oder andere Weise helfen kann, insbesondere wenn Sie neu in Apple Watch 4 sind.

Aufladen der Apple Watch 4

So laden Sie die Apple Watch 4 richtig auf



  1. Nehmen Sie Ihre Uhr ab und gehen Sie vorsichtig damit um.
  2. Stecken Sie das Apple Magnetic Charging Cable oder das Apple Watch Magnetic Charging Dock in das USB-Netzteil.
  3. Stecken Sie den Adapter in eine Steckdose. Sie können das Ladekabel auch an einen USB-Anschluss Ihres Mac oder PCs anschließen.
  4. Positionieren Sie die Rückseite Ihrer Apple Watch auf dem Ladegerät. Das magnetische Ladegerät passt direkt in die Rückseite der Uhr und Sie können den grünen Bolzen sehen, wenn der Ladevorgang beginnt.
  5. Lassen Sie Ihre Uhr vollständig aufladen. Dies kann einige Zeit dauern. Ihre Apple Watch wechselt während des Ladevorgangs in den Nachttischmodus. Um den Ladevorgang zu überprüfen, tippen Sie einfach auf die Schraube.

Ich hoffe, dass diese Anleitung Ihnen auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Bitte helfen Sie uns, dies zu verbreiten, indem Sie diesen Beitrag an Ihre Freunde oder Personen weitergeben, die möglicherweise ähnliche Probleme haben. Danke fürs Lesen!



VERWANDTE POST: So setzen Sie die Apple Watch zurück