Registerkarten Für Mobilgeräte

So wählen Sie das beste iPhone 2021: Eine Kurzanleitung

Der Kauf Ihres ersten iPhones ist aufregend, kann aber auch eine Herausforderung darstellen, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen.

iphone 14, iphone 14 kamera, iphone 14 spezifikationen, iphone 14 start, iphone 14 pro, iphone 14 pro kamera, iphone 14 pro max kamera iphone 13, iphone 12, iphone 12 mini,

Für die meisten Benutzer ist der Kauf eines iPhones ein wichtiger Kauf. Und seien wir ehrlich: Die Wahl zwischen verschiedenen Modellen ist ein komplizierter Prozess – selbst wenn Sie in der Vergangenheit ein iPhone besitzen. Es gibt mehrere Modelle auf dem Markt, und jedes Modell ist auf eine bestimmte Demografie ausgerichtet. Das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 mögen ähnlich aussehen, sie sind insgesamt unterschiedliche Telefone. Aber keine Sorge – Express Technology ist hier, um Ihnen zu helfen. Wir haben die ultimative Checkliste für den iPhone-Kauf zusammengestellt, die alles enthält, was Sie während des Kaufprozesses wissen und beachten müssen.



iPhone 12

Das iPhone 12 ist für die meisten Leute vielleicht das beste iPhone, und es gibt genügend Gründe, diese Behauptungen zu untermauern. Dies ist das Telefon, das so gut ist wie das iPhone 12 Pro, aber viel weniger kostet. Es verfügt über ein 6,1-Zoll-OLED-Super-Retina-XDR-Display mit HDR-Unterstützung, eine IP68-Wasserbeständigkeit von bis zu 6 Metern für 30 Minuten, den gleichen A14-Chip, die TrueDepth-Frontkamera und fast das gleiche Kamerasystem (mit Ausnahme von ein Teleobjektiv und ein LiDAR-Scanner). Außerdem unterstützt das Telefon 5G und MagSafe, mit denen Sie magnetisches Zubehör wie ein kabelloses Ladegerät oder eine Brieftasche an der Rückseite des Telefons anbringen können. Die Akkulaufzeit ist hervorragend, ebenso die Leistung. Es ist ein Telefon, das sich vom Design des ikonischen iPhone 4 inspirieren lässt und sich dennoch modern anfühlt. Die Preise für das iPhone 12 beginnen bei 79.900 Rupien für 64 GB Speicher und steigen auf 84.900 Rupien für 128 GB oder 94.900 Rupien für 256 GB. Lesen Sie hier unseren Testbericht zum iPhone 12 .



iPhone, iPhone 12, Apple iPhone 12, iPhone 12 Test, iPhone 11, iPhone SE 2020, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, wie man ein iPhone 2021 kauftAppleiPhone 12 mini. (Bildnachweis: Apple)

iPhone 12 Mini

Das iPhone 12 Mini ist ein winziges iPhone, das Sie schon so lange haben wollten. Die Idee hinter dem iPhone 12 Mini ist es, ein Telefon anzubieten, das besser in einige Hände und Taschen passt. Es hat einen kleinen 5,4-Zoll-Bildschirm und ist einfach mit einer Hand zu bedienen. Keine Sorge, trotz seiner geringen Größe ist das iPhone 12 Mini kein kompromittiertes iPhone. Wie das iPhone 12 unterstützt es einen OLED-Bildschirm mit HDR-Unterstützung, den gleichen A14 Bionic-Chip, 5G eingebaut, Dual-Kameras, kabelloses Laden, IP68-Wasserbeständigkeit und den schnellen A14-Prozessor. Der einzige Nachteil des iPhone 12 Mini ist wahrscheinlich ein kleinerer Akku im Inneren. Um es klar zu sagen, am iPhone 12 Mini ist nichts auszusetzen. Es ist nur so, dass dieses Telefon nicht für jeden gemacht ist. Für kleine Telefonliebhaber sollte das iPhone 12 Mini das perfekte iPhone sein. Das iPhone 12 Mini beginnt bei 67.014 Rupien für das 64-GB-Modell, das 128-GB-Modell kostet 71.905 Rupien und das 256-GB-Modell kostet 84.900 Rupien. Lesen Sie hier unseren Testbericht zum iPhone 12 Mini .



iPhone, iPhone 12, Apple iPhone 12, iPhone 12 Test, iPhone 11, iPhone SE 2020, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, wie man ein iPhone 2021 kauftAppleiPhone 12 Pro. (Bildnachweis: Nandagopal Rajan / Indian Express)

iPhone 12 Pro

Zweifellos sind das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 preislich unterschiedlich. Aber die Unterschiede zwischen dem iPhone 12 Pro und dem iPhone 12 sind weniger sichtbar, sodass die Leute die Gründe für die Existenz des iPhone 12 Pro in Frage stellen. Beide Telefone sind mit 6,1-Zoll-OLED-Displays, dem gleichen A14 Bionic-Chip, 5G-Kompatibilität, einer keramischen Schildfront, IP68-Wasserbeständigkeit und MagSafe ausgestattet. Das Kamerasystem des iPhone 12 Pro ist jedoch dem des iPhone 12 überlegen. Während das Dual-Kamera-Setup des iPhone 12 (abzüglich des Teleobjektivs und des LiDAR-Scanners) nicht weniger leistungsfähig ist, zeigt das Dreifach-Kamera-Array des 12 Pro mehr Details in Fotos. Mit dem iPhone 12 und iPhone 12 Pro können Sie auch Videos in Dolby Vision HDR aufnehmen, obwohl das letztere Telefon Dolby Video HDR mit 4K und flüssigeren 60 Bildern pro Sekunde unterstützt. Das iPhone 12 Pro ist für diejenigen, die auf der kreativen Seite sind, aber ein Telefon suchen, das sich hochwertig und schön anfühlt. Und es gibt Leute, die bereit sind, 119.900 Rupien für das iPhone 12 Pro auszugeben. Falls Sie vom iPhone 12 Pro fasziniert sind, lesen Sie unbedingt unseren Testbericht und treffen Sie dann eine Entscheidung .



iPhone, iPhone 12, Apple iPhone 12, iPhone 12 Test, iPhone 11, iPhone SE 2020, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, wie man ein iPhone 2021 kauftApple iPhone 12 Pro Max. (Bildnachweis: Nandagopal Rajan/Indian Express)

iPhone 12 Pro Max

Von den vier neuen iPhones ist das iPhone 12 Pro Max in jeder Hinsicht Max – Preis, Displaygröße, Akku und Kameras. Ab 127.704 Rupien ist das iPhone 12 Pro Max das bisher größte iPhone mit einem 6,7-Zoll-Bildschirm. Die quadratischen Kanten und das flache Display mit einer matten Glasrückseite verleihen diesem Telefon einen erstklassigen Look. Aber man kauft das iPhone 12 Pro Max für seine Kameras – glaubt zumindest Apple. Es gibt drei Kameras, wie das iPhone 12 Pro, aber das größere Modell verfügt über einen 5-fachen optischen Zoom und verwendet eine optische Sensor-Shift-Bildstabilisierung anstelle einer dualen optischen Bildstabilisierung. Einfach ausgedrückt bietet das iPhone 12 Pro Max bessere Kameras als jedes andere Smartphone. Das iPhone 12 Pro Max nimmt auch bessere Videos auf und sein Akku hält mit einer einzigen Ladung einen ganzen Tag. Darüber hinaus unterstützt das iPhone 12 Pro Max ein neues ProRAW-Bildformat, Apples Version eines RAW-Bildformats – das Format der Wahl für Profis und Puristen Grund dafür, warum dieses Telefon mehr kostet. Niemand sagt, dass das iPhone 12 Pro Max für die Massen geeignet ist. Das iPhone 12 Pro Max wurde für Profis, Kreative oder jemanden entwickelt, der so viel für ein Telefon bezahlen kann. Lesen Sie hier unseren iPhone 12 Pro Max Test .

iPhone, iPhone 12, Apple iPhone 12, iPhone 12 Test, iPhone 11, iPhone SE 2020, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, wie man ein iPhone 2021 kauftApple iPhone 11. (Bildnachweis: Bloomberg)

iPhone 11

Das iPhone 11 verkauft sich weiterhin gut auf dem Markt, auch in Indien. Es ist gut zu sehen, dass Apple das iPhone 11 immer noch verkauft, was zeigt, wie wichtig das Telefon für das Unternehmen ist, obwohl es über ein Jahr alt ist. Mit 52.704 Rs ist das iPhone 11 nicht so teuer wie das iPhone 12, bietet aber dennoch viele Funktionen, die man von einem Premium-iPhone erwarten würde. Es hat ein 6,1-Zoll-LCD-Display, das nicht so scharf oder farbenfroh aussieht wie der Bildschirm des iPhone 12, aber das bedeutet nicht, dass es schlecht ist. Der A13-Chipsatz ist schnell und das Dual-Kamera-System macht Fotos, auch im Dunkeln. Sicher, es hat kein MagSafe, 5G oder flache Kanten wie die iPhone 12-Reihe, aber es hat eine lange Akkulaufzeit, kabelloses Laden und IP68-Wasserbeständigkeit. Es sei denn, Sie haben natürlich ein Budget für das iPhone 12, wir werden Sie nicht davon abhalten, das neueste iPhone von Apple zu kaufen. Wenn dies nicht der Fall ist, scheint das iPhone 11 für die meisten Benutzer ein ziemlich ansprechendes iPhone zu sein. Lesen Sie hier unseren Testbericht zum iPhone 11.

iPhone, iPhone 12, Apple iPhone 12, iPhone 12 Test, iPhone 11, iPhone SE 2020, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, wie man ein iPhone 2021 kauft Apple iPhone SE (2020). (Bildnachweis: Nandagopal Rajan/Indian Express)

iPhone SE (2020)

Das iPhone SE ist weder das iPhone 11 noch das iPhone 12, und das ist in Ordnung. Apple hatte nie das Ziel, ein billiges Telefon herzustellen; Die Idee war, ein iPhone für Schnäppchenjäger zu verkaufen. Sein Design sieht praktisch identisch mit dem des iPhone 8 aus, was es altmodisch macht. Der 4,7-Zoll-Bildschirm ist ideal für den Konsum von Inhalten, obwohl das Display ein LCD anstelle eines OLED ist und keinen Edge-to-Edge-Bildschirm mit einer Kerbe oben für die Face ID-Sensoren aufweist. Es fehlt auch 5G, MagSafe oder NightMode. Abgesehen davon verfügt das iPhone SE über einen schnellen A13-Chip, eine einzelne 12-MP-Kamera auf der Rückseite, die Fotos im Hochformat aufnehmen und 4K-Videos aufnehmen kann, kabelloses Laden und eine IP67-Einstufung für Staub- und Wasserbeständigkeit. Das iPhone SE richtet sich an Leute, die ein iPhone wollen, aber kein zusätzliches Geld für das iPhone 11 oder iPhone 12 ausgeben möchten. Mit Rs 38.305 ist das iPhone SE unbestreitbar ein gutes Telefon, das den Zweck erfüllt, den es erreichen wollte. Lesen Sie hier unseren Testbericht zum iPhone SE .