Techook

So löschen Sie Facebook-, WhatsApp- und Instagram-Konten und laden alle Ihre Daten herunter

Beachten Sie, dass nach dem Löschen Ihres Kontos alle Ihre Fotos, Videos, Chats und anderen Kontodaten dauerhaft von den Plattformen entfernt werden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

WhatsApp, WhatsApp-Sprachnachrichten, WhatsApp-Wiedergabegeschwindigkeit, WhatsApp-Funktionen, WhatsApp 2021, WhatsApp-Funktionen 2021, WhatsApp-Tipps, WhatsApp-Tricks, WhatsApp-Update, WhatsApp-NachrichtenFacebook, die zweitgrößte digitale Werbeplattform der Welt, verlor während des Ausfalls rund 545.000 US-Dollar an US-Werbeeinnahmen pro Stunde, laut Schätzungen des Werbemessungsunternehmens Standard Media Index.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, WhatsApp, Facebook und Instagram dauerhaft zu löschen? Wir haben Sie abgedeckt. Laden Sie jedoch zuerst alle Ihre Daten herunter, bevor Sie sich vollständig von Social-Media-Sites verabschieden. Wir haben alles im Detail erklärt, auch wie Sie Ihre Daten herunterladen können, wie lange es dauert und welche Daten Sie erhalten. Beachten Sie, dass nach dem Löschen Ihres Kontos alle Ihre Fotos, Videos, Chats und anderen Kontodaten dauerhaft von den Plattformen entfernt werden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.



So laden Sie WhatsApp-Daten herunter

Bevor Sie Ihr WhatsApp-Konto löschen, können Sie alle Ihre Daten herunterladen, wenn Sie eine Sicherungskopie aller Ihrer Chats erstellen möchten.

Schritt 1: Sie können Ihre persönlichen WhatsApp-Chats exportieren. Dazu müssen Sie nur Einstellungen > Chats > Chatverlauf > Chat exportieren aufrufen.



Schritt 2: Wählen Sie den Chat aus, den Sie exportieren möchten.



Schritt 3: Tippen Sie auf Medien einbeziehen, wenn Sie auch alle Dateien, Fotos, Videos und andere Medien einbeziehen möchten, die Sie mit der Person ausgetauscht haben.

Schritt 4: Wählen Sie die App aus, in die Sie den Chat exportieren möchten. WhatsApp zeigt Apps wie Google Drive und Gmail an.

Muss lesen|Die Regierung legt neue Regeln fest, um soziale Medien und OTT für Inhalte verantwortlich zu machen

So löschen Sie ein WhatsApp-Konto

Schritt 1: Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten.

Schritt 2: Besuchen Sie Einstellungen > Abschnitt Konto > Mein Konto löschen.

Schritt 3: Sie müssen dann Ihre Handynummer eingeben und auf Mein Konto löschen tippen. WhatsApp fordert Sie auf, einen Grund für die Löschung Ihres Kontos auszuwählen.

Schritt 4: Wenn Sie fertig sind, müssen Sie nur noch auf Mein Konto löschen tippen.

Muss lesen|Twitter, damit Benutzer mit Tweets und anderen Inhalten Geld verdienen können WhatsApp löschen, Facebook löschen, Instagram löschen, WhatsApp-Daten herunterladen, Facebook-Daten herunterladen, Instagram-Daten herunterladen, Facebook löschen, WhatsApp löschen, Instagram löschen, WhatsApp-Benutzerdaten, Facebook-BenutzerdatenDas Logo der Fcaebook-App ist in diesem Dateibild zu sehen. (Bildquelle: Reuters)

So laden Sie alle Facebook-Daten herunter

Sie können alle Ihre Facebook-Daten herunterladen, bevor Sie das Konto löschen. Sobald Sie eine Anfrage an Facebook für die Daten senden, wird Ihnen ein Link per E-Mail zugesendet. Dazu gehören Beiträge, Fotos und Videos, die Sie auf der Social-Media-Plattform geteilt haben. Sie erhalten auch alle Nachrichten oder Chat-Gespräche, die Sie auf Facebook hatten. Das Unternehmen stellt auch Ihre Kontaktdaten, Veranstaltungen, Zeitleiste und andere Details zur Verfügung.

Schritt 1: Um den Download-Link Ihrer Facebook-Daten zu erhalten, gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen und Datenschutz, der im Hamburger-Menü versteckt ist.

Schritt 2: Tippen Sie auf Einstellungen > Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Ihre Informationen herunterladen. (Sie finden diese Option im Abschnitt You Facebook-Informationen.)

Schritt 3: Aktivieren oder deaktivieren Sie alle gewünschten Informationen von Facebook und tippen Sie auf Datei erstellen. Das Unternehmen sendet dann den Download-Link zu Ihren Daten. Beachten Sie, dass die Downloadzeit davon abhängt, wie viele Daten Sie generiert haben. Es kann 15 Minuten oder länger dauern. Wie oben erwähnt, wird der Link per E-Mail verfügbar sein.

Muss lesen| Entwurf von Regeln für Social-Media-Vermittler: Facebook sagt, dass er im Detail studieren muss

So löschen Sie ein Facebook-Konto

Schritt 1: Öffnen Sie die Facebook-App auf Ihrem Telefon und gehen Sie zu Einstellungen & Datenschutz > Einstellungen.

Schritt 2: Geben Sie deaktivieren in die Suchleiste ein und tippen Sie auf die Suchschaltfläche.

Schritt 3: Sie erhalten die Option Kontobesitz und -kontrolle, tippen Sie einfach darauf.

Schritt 4: Tippen Sie auf Deaktivierung und Löschung > Wählen Sie Konto löschen, um das Konto dauerhaft zu löschen. Klicken Sie nach der Auswahl auf Weiter zur Kontolöschung.

WhatsApp löschen, Facebook löschen, Instagram löschen, WhatsApp-Daten herunterladen, Facebook-Daten herunterladen, Instagram-Daten herunterladen, Facebook löschen, WhatsApp löschen, Instagram löschen, WhatsApp-Benutzerdaten, Facebook-BenutzerdatenDas Logo der Instagram-App ist hier zu sehen.

So laden Sie alle Instagram-Daten herunter

Genau wie bei Facebook können Sie bei Instagram alle Ihre Daten herunterladen. Sobald Sie nach dem Download-Link gefragt haben, erstellt Instagram eine Datei mit allen Fotos, Videos und Stories, die Sie auf der Plattform geteilt haben, und sendet Ihnen den Link per E-Mail zu. Laut Instagram kann der Vorgang bis zu 48 Stunden dauern, Sie müssen sich also gedulden.

Schritt 1: Öffnen Sie Instagram auf Ihrem Telefon und gehen Sie zu Einstellungen, indem Sie auf das Hamburger-Menü tippen.

Schritt 2: Gehen Sie zu Sicherheit > Daten herunterladen > geben Sie Ihre E-Mail-ID ein.

Schritt 3: Tippen Sie auf Download anfordern. Instagram wird Sie bitten, Ihr Passwort einzugeben, bevor Sie Ihre Anfrage annehmen.



So löschen Sie ein Instagram-Konto

Schritt 1: Sie erhalten die Option Mein Konto löschen in der mobilen Version von Instagram nicht. Gehe zu diese Instagram-Site, um direkt auf der Seite Konto löschen zu landen.

Schritt 2: Wenn Sie nicht bei Instagram im Web angemeldet sind, werden Sie zuerst aufgefordert, sich anzumelden.

Schritt 3: Wählen Sie eine Option aus dem Dropdown-Menü neben „Warum löschen Sie Ihr Konto?“ und geben Sie Ihr Passwort erneut ein. Die Option zum dauerhaften Löschen Ihres Kontos wird erst angezeigt, nachdem Sie einen Grund aus dem Menü ausgewählt haben.

Schritt 4: Klicken oder tippen Sie auf Mein Konto dauerhaft löschen.