Andere

So löschen Sie Podcasts vom iPhone

Podcasts sind eine großartige Quelle für Unterhaltung und Informationen, die Sie auch unterwegs anhören können. Mobile Geräte sind zu einem beliebten Gerät für das Abhören von Podcasts geworden. Das iPhone verfügt beispielsweise über eine native Podcast-App, mit der Sie einfach aus den verschiedenen Podcast-Kategorien auswählen können, die Sie dann streamen oder herunterladen können.



Wenn Sie ständig Podcasts anhören, werden Sie bald feststellen, dass auf Ihrem Telefon nicht mehr genügend Speicherplatz vorhanden ist. Dies geschieht normalerweise, wenn Sie die Podcasts auf Ihr Gerät herunterladen, insbesondere wenn es sich um Videos handelt. Um Speicherplatz freizugeben, sollten Sie Podcasts von Ihrem iPhone löschen, die Sie bereits gehört haben.

Podcasts vom iPhone löschen

Aus Bibliothek löschen

  • Öffnen Sie die Podcasts-App auf Ihrem iPhone.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Bibliothek und wählen Sie die Kategorie aus, aus der Sie Podcasts entfernen möchten, einschließlich Shows, Episoden und heruntergeladene Episoden.
  • Klicken Sie einmal auf das Element, das Sie entfernen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr (drei Punkte) und tippen Sie anschließend auf Aus Bibliothek löschen.

Direkt löschen

  • Öffnen Sie die Podcasts-App auf Ihrem iPhone.
  • Gehen Sie zu Bibliothek> Shows / Episoden / Heruntergeladene Episoden.
  • Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf Bearbeiten.
  • Tippen Sie auf das Minus-Symbol des Podcasts, den Sie entfernen möchten.
  • Wählen Sie Löschen, um das Löschen des Elements zu bestätigen.

Verhindern Sie, dass das iPhone automatisch neue Podcast-Episoden herunterlädt

  • Öffnen Sie die Podcast-App
  • Wechseln Sie in der Ansicht Meine Podcasts zum Namen eines Podcasts
  • Gehen Sie zum Zahnradsymbol, um die Einstellungen anzuzeigen.
  • Tippen Sie unter 'Auf diesem iPhone' auf 'Episoden herunterladen'.
  • Wählen Sie 'Aus'.