Apple Iphone Xr

So beheben Sie AirDrop, das auf dem Apple iPhone XR nicht funktioniert (Handbuch zur Fehlerbehebung)

Viele Menschen entscheiden sich jetzt für die drahtlose Dateifreigabe. Neben der Cloud gibt es noch weitere Möglichkeiten, Dateien drahtlos zwischen Smart-Geräten auszutauschen. Wenn Sie ein Apple-Gerät besitzen, können Sie die äußerst coole und nützliche Funktion von Apple namens AirDrop nutzen. Mit AirDrop können Sie fast alles, was Sie teilen können, von Ihrem iPad oder iPhone auf andere Geräte übertragen.



Sie können AirDrop-Text aus Notizen auf das iOS-Gerät Ihres Freundes, AirDrop alles von einer Wiedergabeliste bis zu einem Ort, den Sie in Apple Maps gepinnt haben, oder sogar Ihre Kontaktinformationen an jemanden weitergeben. AirDrop erstellt mithilfe der Bluetooth-Technologie ein Peer-to-Peer-WLAN-Netzwerk zwischen Geräten.

Aus Sicherheitsgründen wird von jedem Gerät rund um die Verbindung eine Firewall erstellt und die Dateien werden verschlüsselt gesendet. Wie die Bluetooth-Funktion in iOS erkennt AirDrop automatisch unterstützte Geräte in der Nähe. Die Geräte sollten auch nahe genug sein, um eine gute Wi-Fi-Verbindung herzustellen und Dateien auf mehreren Geräten gemeinsam zu nutzen, ohne auf Verbindungsprobleme zu stoßen. In der Tat ist es eine coole Funktion, die Sie auf einem iPhone verwenden können. Falls Sie auf Probleme mit AirDrop stoßen, habe ich nachfolgend einige mögliche Lösungen aufgeführt.



Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, stöbern Sie vor allem in unserem Seite zur Fehlerbehebung da wir bereits einige Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Es besteht die Möglichkeit, dass wir bereits einen Beitrag veröffentlicht haben, der sich mit ähnlichen Problemen befasst. Versuchen Sie, Probleme mit ähnlichen Symptomen wie derzeit zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder wenn Sie unsere Hilfe noch benötigen, füllen Sie unsere aus Fragebogen und klicken Sie auf 'Senden', um Kontakt mit uns aufzunehmen.



Fehlerbehebung bei AirDrop, das auf dem iPhone XR nicht funktioniert

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung, ob AirDrop auf Ihrem iPhone XR ordnungsgemäß eingerichtet und aktiviert ist. Der schnellste Weg zur Überprüfung führt über das Kontrollzentrum. Öffnen Sie also das Control Center, um auf die AirDrop-Einstellungen zuzugreifen. Tippen Sie im Control Center auf das AirDrop-Symbol, um die Funktion bei Bedarf zu aktivieren. Sie können aus drei erkennbaren Einstellungen auswählen, darunter EIN, AUS und Nur Kontakte (Standard). Wenn Sie die Standardeinstellung oder Nur Kontakte verwenden, können nur Personen in Ihrer Kontaktliste eine AirDrop-Anfrage senden.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Bluetooth und Wi-Fi aktiviert sind. AirDrop setzt sowohl auf Bluetooth als auch auf Wi-Fi. Es verwendet Bluetooth, um Geräte in einer Reichweite von 30 Fuß zu erkennen, und Wi-Fi, um die eigentliche Datenübertragung durchzuführen. Daher funktioniert AirDrop nicht, wenn weder Bluetooth noch Wi-Fi aktiviert sind. AirDrop-Geräte müssen ebenfalls eingeschaltet sein und dürfen sich nicht im Ruhemodus befinden. Dies bedeutet, dass das Display aktiv ist.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie sonst noch versuchen sollten, wenn AirDrop auf Ihrem neuen iPhone XR-Mobilteil nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Erste Lösung: Soft Reset.

Die einfachste Lösung für kleinere Softwarefehler und Störungen, einschließlich solcher, die die drahtlosen Funktionen eines iPhones beeinträchtigen, ist ein Soft-Reset oder ein Neustart des Geräts. Es behebt effektiv unerwünschte Apps, Datenbeschädigungen und andere Softwareprobleme, die plötzlich auf Ihrem Telefon auftreten. Das Durchführen eines Soft-Reset auf iOS-Geräten ist auch eine Möglichkeit, den Speichercache und beschädigte Dateien aus dem internen Speicher zu löschen, ohne die im internen Speicher gespeicherten kritischen Daten zu beeinträchtigen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, sollten Sie als erste Problemumgehung einen Soft-Reset durchführen. So geht's:

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Seiten- / Netzschalter und entweder Lautstärketasten gleichzeitig für ein paar Sekunden.
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn die Wischen zum Ausschalten Befehl wird angezeigt.
  3. Ziehen Sie den Schieberegler zum Ausschalten nach rechts.
  4. Halten Sie nach 30 Sekunden die Taste gedrückt Netzschalter oder Seitentaste erneut, bis das Telefon neu startet.

Lassen Sie Ihr Gerät vollständig hochfahren und wiederholen Sie den Vorgang Dateien teilen über AirDrop und sehen, ob es jetzt funktioniert.

Zweite Lösung: Flugzeugmodus-Trick.

Dieser alte Trick wirkt nachweislich auch Wunder, wenn kleinere Probleme auftreten, die die drahtlosen Funktionen eines iPhones betreffen. Es funktioniert durch einen schnellen Neustart und eine Aktualisierung von Funkgeräten und Funktionen wie Bluetooth und Wi-Fi. So geht's:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Die Einstellungen.
  2. Wählen Flugzeug-Modus Schalten Sie dann den Schalter um, um den Flugzeugmodus zu aktivieren AUF . Dadurch werden drahtlose Funkgeräte Ihres iPhones deaktiviert.
  3. Starten Sie Ihr iPhone XR neu, während der Flugzeugmodus aktiviert ist.
  4. Dann gehe zurück zu Einstellungen-> Flugzeugmodus Menü dann den Schalter umschalten, um den Flugzeugmodus zu drehen AUS nochmal.

Warten Sie, bis Ihr iPhone die Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungen wiederhergestellt hat Wiederholen Sie den Vorgang mit AirDrop um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Überprüfen Sie auch, ob 'Nicht stören' auf Ihrem iPhone und Ihren AirDrop-Geräten deaktiviert ist. Nicht stören kann die Zustellung von AirDrop-Benachrichtigungen deaktivieren. Infolgedessen können Sie keine AirDrop-Anfrage sehen oder beantworten. Ihr Gerät kann ebenfalls unentdeckbar werden, Sie senden jedoch weiterhin Informationen über AirDrop.

Rufen Sie die Option 'Nicht stören' auf Ihrem iPhone XR auf und verwalten Sie sie Kontrollzentrum Tippen Sie dann auf Symbol nicht stören (Viertelmond / Halbmond), um die Funktion zu drehen AUS , Falls benötigt.

Versuchen Sie dann, Dateien über AirDrop zu senden, und prüfen Sie, ob sie bereits wie beabsichtigt funktionieren.

Dritte Lösung: Melden Sie sich ab und wieder bei iCloud an.

AirDrop-Probleme können auch mit zufälligen Kontoproblemen verbunden sein, insbesondere mit iCloud. Um dies auszuschließen, melden Sie sich von Ihrem iCloud-Konto ab und dann erneut an. Viele Menschen haben durch diesen Trick Wunder gefunden, daher können Sie dies auch als Option betrachten. So funktioniert das:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf die Einstellungen .
  2. Zapfhahn iCloud .
  3. Wählen Sie die Option zu Ausloggen.
  4. Starten Sie Ihr iPhone XR nach erfolgreicher Abmeldung von iCloud neu / setzen Sie es zurück.
  5. Dann gehe zurück zu Einstellungen-> iCloud Speisekarte.
  6. Wählen Sie die Option zu Anmelden wieder zu iCloud.

Versuchen Sie nach der erneuten Anmeldung in Ihrem iCloud-Konto erneut, Dateien von Ihrem iPhone XR über AirDrop auf einem anderen kompatiblen Gerät in der Nähe freizugeben. Wenn die Dateifreigabe erfolgreich ist, ist das Problem behoben. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie weitere Fehlerbehebungen an Ihrem Gerät vornehmen.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück.

Netzwerkbedingte Fehler sollten auch ausgeschlossen werden, wenn AirDrop-Probleme auf einem iPhone behoben werden. Im Allgemeinen werden zufällige Netzwerkprobleme behoben, indem ein Netzwerk-Reset am Telefon durchgeführt wird. Es löscht alle Netzwerkkonfigurationen und relevanten Einstellungen, einschließlich Wi-Fi-Netzwerke, Bluetooth-Verbindungen, APNs und dergleichen. Alle Fehler, die mit ungültigen Netzwerkoptionen und falschen Netzwerkkonfigurationen verbunden sind, werden ebenfalls entfernt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone XR zurückzusetzen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm.
  2. Wählen Allgemeines .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie dann auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zu Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend auf die Option, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone wird nach Abschluss des Zurücksetzens von selbst neu gestartet und lädt dann die Standardnetzwerkkonfigurationen. Dies bedeutet, dass Sie Wi-Fi, Bluetooth, AirDrop und andere Funktionen aktivieren müssen, die standardmäßig deaktiviert sind, damit Sie sie auf Ihrem Gerät wieder verwenden können.

Fünfte Lösung: Aktualisieren Sie die iPhone-Software auf die neueste Version.

Das Installieren neuer Updates wie der neuesten Version von iOS für Ihr iPhone XR kann ebenfalls zur Behebung des Problems beitragen, wenn Systemfehler sind schuld. Software-Updates enthalten normalerweise Fix-Patches, um vorhandene Fehler und Systemfehler zu beseitigen. Wenn Sie auf Ihrem iPhone XR eine Verbindung zum Wi-Fi-Internet herstellen können, führen Sie die folgenden Schritte aus, um nach neuen OTA-Updates zu suchen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm.
  2. Wählen Allgemeines.
  3. Tippen Sie auf Software-Aktualisierung .

Wenn ein Update verfügbar ist, wird eine Benachrichtigung mit den wichtigsten Details des Updates sowie den Optionen zum Herunterladen und Installieren angezeigt. Sichern Sie vor dem Aktualisieren alle wichtigen Dateien von Ihrem iPhone zur sicheren Aufbewahrung in iCloud. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät über ausreichend Speicherplatz und Akkulaufzeit verfügt, um weitere Unterbrechungen zu vermeiden. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Herunterladen und der Installation des iOS-Updates zu beginnen.

Starten Sie Ihr iPhone XR nach der Installation eines neuen Updates neu / setzen Sie es zurück, um den Speicher zu aktualisieren und sicherzustellen, dass alle neuen Systemänderungen ordnungsgemäß implementiert werden.

Suchen Sie mehr Hilfe

Kontakt Apple Support oder Ihr Geräteträger melden das Problem, wenn es nach dem Anwenden der vorherigen Lösungen weiterhin besteht. Möglicherweise müssen auf Ihrem iPhone XR- oder AirDrop-Gerät einige erweiterte Einstellungen oder Optionen konfiguriert werden, damit die AirDrop-Dateiübertragung wie erwartet funktioniert.

Ich hoffe, dass diese Anleitung Ihnen auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Bitte helfen Sie uns, dies zu verbreiten, indem Sie diesen Beitrag an Ihre Freunde oder Personen weitergeben, die möglicherweise ähnliche Probleme haben. Danke fürs Lesen!

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie die Facebook-App, die auf dem iPhone XR immer wieder abstürzt
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das nicht mit einem Auto-Bluetooth-System synchronisiert werden kann (Handbuch zur Fehlerbehebung)
  • So beheben Sie den Skype-Fehler 1603 auf einem Apple iPhone XR (Fehlerbehebungshandbuch)
  • So beheben Sie den iTunes-Fehlercode 9: Apple iPhone XR konnte nicht wiederhergestellt werden (Fehlerbehebungshandbuch)
  • So beheben Sie iMessage, das auf Apple iPhone XR nicht funktioniert, können iMessages nicht senden / empfangen (Handbuch zur Fehlerbehebung)