Nachrichten

Wie man die App repariert, friert das iPhone XS Max nach iOS 13.3 immer wieder ein oder wird unerwartet geschlossen

Haben Sie jemals ein Problem mit der App festgestellt, das immer wieder einfriert oder unerwartet geschlossen wird? War es in letzter Zeit häufig oder trat es direkt nach der Installation von iOS 13.2.3 auf Ihrem iPhone XS Max auf?



Nach Software-Updates wurde zwar häufig ein Fehler gemeldet, es gibt jedoch keine genaue Problemumgehung, mit der das Problem dauerhaft behoben werden könnte. Trotzdem habe ich einige grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung ausgearbeitet, die im Umgang mit einem Problem ausreichend sein sollten iPhone XS Max mit einer App, die nach der Installation des iOS 13.2.3-Updates immer wieder einfriert oder unerwartet geschlossen wird.

Problembehandlung bei Apps, die auf dem iPhone XS Max nach dem Update auf iOS 13.2.3 immer wieder einfrieren oder unerwartet geschlossen werden

Viele würden glauben, dass ein App, die immer wieder einfriert oder unerwartet schließt nach einem Update aufgrund von Softwareproblemen. Dies kann zwar zutreffen, es gibt jedoch andere Faktoren, die das Auftreten solcher Probleme auslösen können. Eines davon ist ein Problem bei der Internetverbindung, insbesondere wenn die Apps für ihre Funktionalität auf das Internet angewiesen sind. Was Sie hier finden, sind Verfahren, die dies könnten Behebung einer App, die nach der Installation von iOS 13.2.3 immer wieder einfriert oder unerwartet geschlossen wird. Finden Sie heraus, wie Sie möglicherweise mit diesem Problem umgehen und es dauerhaft beseitigen können. Aber bevor Sie die Schritte ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie eine gute haben Internetverbindung Dies kann sich auf die Leistung Ihrer Apps auswirken. Wenn Sie bereit sind, gehen Sie wie folgt vor.



Erste Lösung: Schließen Sie alle Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, und starten Sie Ihr iPhone XS Max neu.

Nach einer Software-Aktualisierung, Zufällige Fehler würden das System Ihres Telefons angreifen. Dies ist der Grund, warum nach der Installation unterschiedliche Fehler auftreten. Wenn App, die immer wieder einfriert oder unerwartet schließt Nach dem Update auf iOS 13.2.3 ist ein Problem aufgetreten. Starten Sie Ihr Telefon neu, um kleinere Störungen zu beseitigen und das System des Telefons zu aktualisieren. Dies wird auch helfen Beheben fehlerhafter Apps das wurde durch das letzte Update verursacht.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie einen Neustart durchführen können. Zuerst wird durch Soft-Reset. Hier sind die Schritte:

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Power / Side-Taste und einer der Lautstärketasten gleichzeitig für ein paar Sekunden.
  2. Lassen Sie beide Tasten einmal los Wischen zum Ausschalten Auf dem Bildschirm wird eine Eingabeaufforderung angezeigt.
  3. Zieh den Schieberegler ausschalten rechts, um Ihr Telefon auszuschalten.
  4. Halten Sie nach 30 Sekunden die Taste gedrückt Power / Side-Taste erneut, bis Sie das Apple-Logo sehen.

In jedem Fall, in dem der Touchscreen des Telefons nicht mehr reagiert, wenn eine App einfriert, ist ein Soft-Reset nicht möglich. Ein erzwungener Neustart sollte Sie jedoch vor diesem Durcheinander bewahren. Es verwendet die Hardwaretasten anstelle von Touchscreen-Befehlen, um das Gerät neu zu starten. Hier ist wie:

  1. Drücken Sie kurz die Taste Lauter-Taste schnell.
  2. Drücken Sie kurz die Taste Lautstärketaste schnell.
  3. Zuletzt drücken und halten Sie die Seitentaste für einige Sekunden, bis Sie das Apple-Logo sehen.

Verwenden Sie Ihr Gerät nach dem Ausführen dieser Prozesse wie gewohnt und überwachen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Zweite Lösung: Überprüfen und installieren Sie ausstehende App-Updates auf Ihrem iPhone XS Max.

In-App-Fehler können jederzeit auftreten. Aus diesem Grund veröffentlichen App-Entwickler immer Patch-Updates, um die gemeldeten Fehler in ihrer App zu beheben. Veraltete App-Versionen können auch die Ursache dafür sein, warum sie Schurken werden und ihre Leistung beeinträchtigen. Durch das Aktualisieren Ihrer Apps können Sie In-App-Fehler entfernen und deren Leistung stabilisieren. Sie könnten auch mit den jüngsten Softwareänderungen fertig werden und etwaige Inkompatibilitätsprobleme beseitigen, die möglicherweise verursacht wurden App, die immer wieder einfriert oder unerwartet schließt. Normalerweise aktualisiert Ihr Telefon Apps automatisch, wenn Sie automatische Updates aktiviert haben. Sie können jedoch weiterhin eine manuelle Überprüfung und Installation von App-Updates mit den folgenden Schritten durchführen:

  1. Von dem Zuhause Bildschirm, tippen Sie auf Appstore um es zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Heute Registerkarte unten.
  3. Tippen Sie anschließend auf das Benutzerprofilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  4. Sie sollten die Kontodetails sehen.
  5. Scrollen Sie nach unten zu Verfügbare Updates Sektion.
  6. Tippen Sie auf Aktualisieren neben der App, um einzelne Apps zu aktualisieren.
  7. Tippen Sie auf Alle aktualisieren um alle Apps gleichzeitig zu aktualisieren.

Führen Sie nach der Installation und dem Abschluss der App-Updates einen Neustart auf Ihrem Gerät durch, um die erforderlichen Änderungen zu implementieren und den Dump-Cache auf dem System zu entfernen. Überwachen Sie danach, ob dieser Prozess das Problem behebt.

Dritte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück, um die App zu reparieren, die auf dem iPhone XS Max immer wieder einfriert oder unerwartet geschlossen wird.

Ungültige Informationen, die in Ihren Netzwerkeinstellungen gespeichert sind, können ebenfalls dazu führen verschiedene App-Probleme einschließlich ständigem Einfrieren oder unerwartetem Schließen. Ihr Telefon kann ungültige oder falsche Einstellungen erhalten, wenn das iOS 13.2.3-Update diese Informationen überschreibt. Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen können iOS-Überschreibungen und andere ungültige Informationen in Ihren Netzwerkeinstellungen entfernt werden, indem die Informationen auf ihre Standardwerte und -optionen zurückgesetzt werden. So geht's:

  1. Zugriff die Einstellungen von dem Zuhause Bildschirm.
  2. Zapfhahn Allgemeines .
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie dann Zurücksetzen .
  4. Tippen Sie auf die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen Möglichkeit.
  5. Geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, sobald Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Tippen Sie anschließend auf, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen wird auf Ihrem Gerät ein automatischer Neustart angezeigt. Richten Sie wichtige Funktionen wie WLAN ein, sobald Ihr Telefon betriebsbereit ist. Überprüfen Sie dann, ob das Problem dadurch behoben wird.

Vierte Lösung: Entfernen Sie den App-Cache auf Ihrem iPhone XS Max.

App-Cache sind Dateien und Daten, die auf dem App-System gespeichert sind und einfach abgerufen werden können, wenn sie in Zukunft verwendet werden. Da sie über einen längeren Zeitraum gespeichert werden, können sich bestimmte Störungen ansammeln, die die Funktionalität der Apps beeinträchtigen und möglicherweise die Ursache für einige Apps sind weiter einfrieren oder unerwartet schließen. Um dies aus dem möglichen Schuldigen des Problems zu entfernen, leeren Sie den App-Cache, damit neue Informationen gespeichert werden können, und entfernen Sie diese fehlerhaften. So geht's:

  1. Zugriff die Einstellungen von dem Zuhause Bildschirm.
  2. Wählen Allgemeines .
  3. Tippen Sie auf iPhone Speicher .
  4. Tippen Sie auf Speicher verwalten .
  5. Wählen Sie eine Datei in Dokumente und Daten .
  6. Ziehen Sie unerwünschte Dateien nach links und klicken Sie auf Löschen .
  7. Tippen Sie auf Bearbeiten , dann wählen Sie Alles löschen Option, um alle Daten der App zu löschen.

Starten Sie Ihr Gerät neu, nachdem Sie den App-Cache geleert haben, um zusätzlichen Speicher zu löschen und das System zu aktualisieren. Überprüfen Sie nach Abschluss des Neustarts, ob das Problem behoben wurde.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone XS Max auf die Werkseinstellungen zurück.

Wenn keines der Verfahren das Problem behoben hat und wenn Mehrere Apps frieren ständig ein oder schließen unerwartet. Möglicherweise ist es an der Zeit, alle Inhalte auf Ihrem Telefon zu löschen und auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dieser Prozess könnte auch hartnäckige Störungen beseitigen, die die Lösung dieser Angelegenheit behindern könnten. Denken Sie daran, vorab Backups Ihrer wichtigen Dateien und Daten über iTunes oder iCloud zu erstellen. Wenn alles eingestellt ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Zugriff die Einstellungen von dem Zuhause Bildschirm.
  2. Zapfhahn Allgemeines .
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie dann Zurücksetzen .
  4. Tippen Sie auf die Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen Möglichkeit.
  5. Geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, sobald Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Tippen Sie anschließend auf, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen wird Ihr Telefon vollständig neu gestartet. Richten Sie es wie neu ein und installieren Sie alle erforderlichen Apps auf Ihrem Gerät. Überwachen Sie dann, ob die App noch immer auftritt friert weiter oder unerwartet auf Ihrem iPhone XS Max schließen.

Haben Sie immer noch eine App, die auf Ihrem iPhone XS Max immer wieder einfriert oder unerwartet schließt?

Möglicherweise möchten Sie erweiterte Lösungen wie die Wiederherstellung des Wiederherstellungsmodus und die Wiederherstellung des DFU-Modus ausprobieren, wenn keine der angegebenen Lösungen das Problem behoben hat. Sie behandeln Probleme, die durch schwerwiegende Systemfehler verursacht werden.

Sie können sich auch an den jeweiligen App-Support oder Apple-Support wenden, um weitere Informationen sowie offizielle Empfehlungen zu erhalten So reparieren Sie Ihr iPhone XS Max mit einer App, die nach dem Update auf iOS 13.2.3 immer wieder einfriert oder unerwartet geschlossen wird.