Nachrichten

So beheben Sie Audio-Störungen, keine Soundprobleme auf Ihrem Apple iPhone XR (Fehlerbehebungshandbuch)

Selten werden Sie von einem neuen Gerät hören, das frühzeitig Probleme verursacht, insbesondere solche, die der Hardware zugeschrieben werden. Es gibt jedoch viele Faktoren, die dies bewirken können. Zum Beispiel können versehentliche Stürze oder Flüssigkeitseinwirkung zu frühen Hardwaresymptomen führen und zufällige Fehler und Malware können Softwarefehler auslösen. Abgesehen davon kann jedes Gerät unabhängig von Marke, Bauart und Plattform auf Probleme stoßen.



In diesem Beitrag wird eines der unvermeidlichen Probleme behandelt, die sowohl bei alten als auch bei neuen iPhones auftreten können, und es geht um Audio- oder Soundprobleme. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn auf Ihrem neuen Apple iPhone XR-Mobilteil plötzlich Audiostörungen, statische Geräusche oder keine Tonprobleme auftreten.

Bevor Sie fortfahren, wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung da wir bereits die meisten häufig gemeldeten Probleme mit dem Telefon behoben haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, ähnliche Probleme wie Sie zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie für Sie nicht funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unsere aus iPhone gibt Fragebogen aus und klicken Sie auf Senden.



Erste Lösung: Wechseln Sie den Klingeltonschalter.

Die erste offensichtliche und mögliche Lösung, die Sie ausprobieren sollten, besteht darin, am physischen Klingelschalter an der Seite Ihres iPhones zu arbeiten. Die Tatsache, dass dieser Schalter an der Seite Ihres Telefons installiert ist, ermöglicht es, unwissentlich hin und her gedreht zu werden. Wenn Ihr iPhone-Sound einwandfrei funktioniert hat und dies plötzlich nicht mehr funktioniert, sollten Sie diesen Schalter überprüfen und ihn gegebenenfalls wieder in den Klingelmodus schalten. Folgendes sollten Sie dann tun:



  • Um Ihr iPhone in den Klingelmodus zu versetzen, klappen Sie den Schalter nach oben (mit dem Display Ihres Telefons nach oben). Dadurch wird der orangefarbene Balken am Schalter ausgeblendet.
  • Um Ihr iPhone in den lautlosen Modus zu versetzen, betätigen Sie den Schalter nach unten. Der orangefarbene Balken wird dann sichtbar.

Wenn sich der Schalter noch im Klingelmodus befindet, aber kein Ton von Ihrem iPhone ausgegeben wird, versuchen Sie, den Schalter hin und her zu drehen, und prüfen Sie dann, ob dies zu einem positiven Ergebnis führt. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit der Fehlerbehebung für Ihr Gerät fort.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu.

Kleinere Softwarefehler, die durch zufällige Fehler und Malware verursacht werden, können sich auch auf das Audiosystem des Telefons auswirken und dazu führen, dass es plötzlich nicht mehr funktioniert. Um solche Fehler zu beheben, wird ein Neustart des Telefons empfohlen. Durch Ausführen eines Systemneustarts / Soft-Reset auf Ihrem iPhone XR können fehlerhafte Caches und beschädigte temporäre Dateien gelöscht werden, die möglicherweise zu Fehlern beim Audiosystem geführt haben. So setzen Sie Ihr iPhone XR sanft zurück:

  1. Halten Sie zuerst die Taste gedrückt Netzschalter /. Seitentaste und entweder Lautstärketasten von Ihrem iPhone für ein paar Sekunden.
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn die Wischen zum Ausschalten Befehl wird angezeigt.
  3. Ziehen Sie den Schieberegler zum Ausschalten nach rechts. Dadurch wird das Telefon ausgeschaltet.
  4. Halten Sie nach 30 Sekunden die Taste gedrückt Power / Seite erneut drücken, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr Telefon die Startroutine abgeschlossen hat, und öffnen Sie dann eine Sound-fähige App, um die Soundfunktionen Ihres iPhone XR zu testen und festzustellen, ob das Problem behoben ist.

Dritte Lösung: Deaktivieren Sie die Funktion Nicht stören (DND).

Nicht stören ist eine Funktion, die Sie verwenden möchten, wenn Sie nicht durch akustische Warnungen für Nachrichten, Anrufe und zufällige App-Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone gestört werden möchten. Das Aktivieren dieser Funktion ist eine weitere Möglichkeit, Ihr iPhone stummzuschalten, es sei denn, Sie haben einige Ausnahmen festgelegt, um den Sound für bestimmte Anwendungen zu aktivieren. Überprüfen Sie die DND-Einstellungen mit den folgenden Schritten, um sicherzustellen, dass dies nicht der Grund ist, warum Ihr iPhone auch im Ringmodus keinen Ton erzeugt.

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm.
  2. Wählen Störe nicht aus den Menüoptionen.
  3. Schalten Sie die Störe nicht Umschalten, um die Funktion einzuschalten AUS vollständig.

Dadurch wird der Benachrichtigungston für Anrufe, Texte, Nachrichten und andere Warnungen wieder aktiviert.

Vierte Lösung: Bluetooth-Verbindungen deaktivieren / vergessen.

Ihr iPhone XR-Sound kann auch über Bluetooth an andere Soundgeräte oder Zubehörteile weitergeleitet werden. Daher ist es möglich, dass Ihr iPhone-Sound umgangen wird, da er derzeit mit einem Bluetooth-fähigen Soundgerät gekoppelt oder mit diesem verbunden ist. Um dies auszuschließen, versuchen Sie, Bluetooth zu deaktivieren oder Bluetooth-Verbindungen auf Ihrem iPhone XR mit den folgenden Schritten zu vergessen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem iPhone Einstellungen-> Bluetooth Speisekarte.
  2. Schalten Sie dann den Bluetooth-Schalter um, um die Funktion einzuschalten AUF oder AUS . Schalten Sie Bluetooth aus, um beschädigte Bluetooth-Verbindungen aus den möglichen Ursachen zu entfernen AUS .
  3. Sie können auch alle gespeicherten Bluetooth-Verbindungen von Ihrem iPhone XR vergessen, indem Sie zum selben Menü gehen und dann auf tippen Informationssymbol „i“ neben den Bluetooth-Geräten. Wählen Sie dann die Option zu Vergiss dieses Gerät.

Geben Sie Ihrem iPhone nach dem Ändern der Bluetooth-Einstellungen eine weitere Neustartrunde und versuchen Sie dann, eine Sound-fähige App zu starten, um zu testen, ob das Soundproblem behoben ist.

Fünfte Lösung: Verwalten Sie die Toneinstellungen und setzen Sie alle Einstellungen zurück.

Die Tonausgänge sind möglicherweise nicht wie beabsichtigt, wenn die Soundeinstellungen Ihres iPhone nicht richtig konfiguriert sind. Wenn Ihr iPhone anfängt zu erleben Audioprobleme oder plötzlich verlorene Tonausgänge nach dem Ändern einiger Einstellungen oder dem Installieren neuer Updates, dann liegt dies wahrscheinlich daran, dass einige ungültige Einstellungen überschrieben oder die Konfiguration falsch ist. In diesem Fall müssen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone XR verwalten oder zurücksetzen. So funktioniert das:

  1. Gehen Sie zu Ihrem iPhone die Einstellungen .
  2. Zapfhahn Benachrichtigungen .
  3. Wählen Sie die App aus, von der Sie keine Benachrichtigungen hören.
  4. Tippen Sie dann auf Bildschirmbanner sperren und Geräusche um sie wieder einzuschalten.

Dadurch werden alle Benachrichtigungen für die ausgewählte App laut ausgegeben.

Alternativ können Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone XR zurücksetzen, um alle benutzerdefinierten Einstellungen einschließlich ungültiger Optionen zu löschen, die Probleme mit den Soundfunktionen Ihres iPhones verursacht haben. So geht's:

  1. Zapfhahn die Einstellungen von Ihrem Startbildschirm.
  2. Wählen Allgemeines .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie dann auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zu Alle Einstellungen zurücksetzen.
  5. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Bestätigen Sie dann, indem Sie auf den Befehl / die Option zum Zurücksetzen tippen.

Ihr Gerät löscht dann alle benutzerdefinierten Einstellungen und stellt die Standard- oder Originalwerte wieder her. Wenn der Reset abgeschlossen ist, wird das Telefon automatisch neu gestartet. Bis dahin können Sie einzelne Funktionen aktivieren, die Sie wieder auf Ihrem Telefon verwenden möchten.

Andere Optionen

  • Aktualisieren Sie iOS. Das Installieren eines neuen Software-Updates kann auch dazu beitragen, Soundprobleme auf Ihrem iPhone zu beheben, insbesondere solche, die auf Malware und Fehler zurückzuführen sind. Neue Updates enthalten normalerweise einige Fixt-Patches, um fehlerbedingte Fehler und Störungen auf dem Gerät zu beseitigen. Sie können auf Ihrem iPhone über das Menü Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update nach OTA-Updates suchen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie mit Ihrem Wi-Fi-Internet verbunden bleiben, um auf den Update-Server zuzugreifen und ein neues Update drahtlos auf Ihrem Gerät zu installieren.
  • Werkseinstellungen zurückgesetzt. Zu den letzten Optionen und möglichen Lösungen, die Sie ausprobieren sollten, wenn das Problem sonst nicht behoben werden konnte, gehört ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dies löscht alles von Ihrem iPhone-System, einschließlich schwerwiegender Fehler, die komplexe Systemfehler und wiederkehrende Symptome verursachen. Um dauerhaften Datenverlust zu vermeiden, wird dringend empfohlen, Dateien vorher in iCloud oder iTunes zu sichern. Sie können einen Werksreset über Ihre iPhone-Einstellungen oder mit der neuesten Version der iTunes-App auf einem Windows- oder Mac-Computer durchführen.
  • Service und Garantien. Um Hardwareschäden aufgrund der zugrunde liegenden Ursache auszuschließen, können Sie Ihr Gerät zum nächstgelegenen von Apple autorisierten Servicecenter an Ihrem Standort bringen und einen iPhone-Techniker bitten, einige Hardware-Bewertungen durchzuführen, um alle physischen Soundkomponenten zu überprüfen. Wenn ein Service benötigt wird, wenden Sie sich an Ihren iPhone-Anbieter, um zu verhindern, dass Garantien ungültig werden. Sie können auch versuchen, iPhone-Garantien für den Service oder den Austausch neuer Geräte in Anspruch zu nehmen. Sprechen Sie mit Ihrem Netzbetreiber, um weitere Vorschläge zu erhalten.

Ich hoffe, dass diese Anleitung Ihnen auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Bitte helfen Sie uns, dies zu verbreiten, indem Sie diesen Beitrag an Ihre Freunde oder Personen weitergeben, die möglicherweise ähnliche Probleme haben. Danke fürs Lesen!

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • So beheben Sie den iPhone XR iTunes-Fehler 0xE80000A
  • So beheben Sie, dass die Gesichtserkennung auf dem iPhone XR nicht funktioniert
  • So beheben Sie den Fehler 'iOS 12 Cellular Update Failed' auf Ihrem Apple iPhone XR (Fehlerbehebungshandbuch)
  • So entfernen Sie die SIM-Karte vom iPhone XR
  • So beheben Sie einen nicht funktionierenden persönlichen Hotspot, der auf dem Apple iPhone XR nicht aktiviert wird (Fehlerbehebungshandbuch)