Apple Iphone 7

So beheben Sie Bluetooth, das auf dem iPhone 7 nicht mehr funktioniert und nach dem iOS-Update keine Bluetooth-Geräte mehr koppeln oder verbinden kann (Fehlerbehebungshandbuch)

Das Auftauchen unter den häufigsten Problemen, auf die iPhone 7-Besitzer nach der Installation der neuesten Version von iOS stoßen, ist Bluetooth, das nicht funktioniert. Apple hat iOS Version 11.4.1 eingeführt, um Fehlerbehebungen für vorhandene Geräteprobleme anzubieten. Es stellte sich jedoch heraus, dass einige Benutzer nach der neuen iOS-Installation mit einem neuen Problem begrüßt wurden. Obwohl dies nicht allen Aktualisierern einfällt, handelt es sich um ein Dilemma, das bei einigen iPhone-Besitzern behoben werden muss.



Wenn Sie zufällig zu den betroffenen Benutzern gehören, kann Ihnen dieser Beitrag möglicherweise weiterhelfen. Ich habe einige anwendbare Problemumgehungen und mögliche Lösungen festgelegt, die Sie ausprobieren können, wenn Sie Probleme mit Ihrem iPhone 7 beheben möchten, das nach der letzten Implementierung des iOS-Updates plötzlich nicht mehr gekoppelt oder mit einem Bluetooth-Gerät verbunden werden kann. Lesen Sie weiter und probieren Sie diese einfachen Lösungen aus.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, sollten Sie vor allem bei uns vorbeischauen Seite zur Fehlerbehebung denn wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen geliefert, über die unsere Leser berichtet haben. Es besteht die Möglichkeit, dass wir bereits eine Lösung für das Problem bereitgestellt haben, das Sie derzeit haben. Versuchen Sie daher, auf dieser Seite ähnliche Probleme zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder wenn Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unsere aus Android gibt Fragebogen aus und klicken Sie auf 'Senden', um Kontakt mit uns aufzunehmen.

Fehlerbehebung bei iPhone 7 mit Bluetooth-Problemen

Stellen Sie vor der Fehlerbehebung sicher, dass sich Ihr Bluetooth-Gerät in der Nähe oder innerhalb der Bluetooth-Reichweite Ihres iPhones befindet. Damit Bluetooth-Geräte eine Verbindung herstellen oder miteinander kommunizieren können, müssen sie sich in unmittelbarer Nähe befinden. Geräte mit den neuesten Bluetooth-Technologie (5.0) kann innerhalb von 400 Metern eine Verbindung zu anderem Bluetooth-Zubehör herstellen. Bei Bluetooth 4.0 und früheren Versionen beträgt die Entfernungsreichweite 100 bis 300 Meter. Das iPhone 7 und 7 Plus unterstützt Bluetooth Version 4.2, sodass es sich im 300-Meter-Bereich befindet. Jenseits dieser Entfernung Bluetooth-Geräte wird nicht in der Lage sein verbinden. Um sicherzustellen, dass die Entfernung nicht die zugrunde liegende Ursache ist, platzieren Sie Ihr iPhone 7 neben dem Bluetooth-Zubehör Wiederholen Sie das Pairing sie in dieser Entfernung. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Bluetooth-Zubehör eingeschaltet ist oder sich im erkennbaren Modus befindet. Auf Ihrem iPhone muss in den Einstellungen auch Bluetooth aktiviert sein.

Wenn nichts davon hilft, können Sie jetzt mit der Fehlerbehebung Ihres iPhone 7 beginnen und Softwarefehler beheben, die möglicherweise die Bluetooth-Funktionen gestoppt haben.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone und Bluetooth-Gerät neu.

Einige Apps und Dienste werden nach der Implementierung eines neuen Systemupdates möglicherweise nicht mehr aktuell. Dies ist normal, da einige Apps die kürzlich implementierten Plattformänderungen nicht anpassen können. Glücklicherweise handelt es sich häufig um kleinere Probleme, die leicht durch einen Soft-Reset oder einen Neustart des Geräts behoben werden können. Wenn Sie Ihr iPhone seit Ihnen noch nicht neu gestartet haben iOS aktualisiertFühren Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Netzschalter bis der Schieberegler erscheint.
  2. Zieh den Wischen zum Ausschalten rechts, um dein iPhone komplett auszuschalten.
  3. Halten Sie nach etwa 30 Sekunden die Taste gedrückt Netzschalter erneut, bis Sie das Apple-Logo sehen.

Lassen Sie Ihr Telefon dann hochfahren Versuch zu koppeln oder stellen Sie erneut eine Verbindung zu Ihrem Bluetooth-Gerät her.

Zweite Lösung: Schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.

Es ist möglich, dass Bluetooth-Funktionen vom Update nicht mehr unterstützt werden und daher neu gestartet werden müssen. Dies kann auch dazu beitragen, kleinere Fehler zu beheben, die möglicherweise zu Konflikten mit den Bluetooth-Verbindungen Ihres iPhones geführt haben. Hier ist also, was Sie dann tun sollten:

  1. Zapfhahn Die Einstellungen.
  2. Gehe zu Bluetooth .
  3. Tippen Sie auf die Bluetooth-Schalter um die Funktion auszuschalten.
  4. Tippen Sie nach einigen Sekunden erneut auf den Schalter, um ihn zu drehen Bluetooth wieder an.

Wenn das immer noch nicht klappt Bluetooth-Verbindung Starten Sie den Bluetooth-Pairing-Modus auf Ihrem Bluetooth-Gerät neu. Hier erfahren Sie, wie es gemacht wird:

  1. Suchen Sie die Umschalttaste (Bluetooth-Taste) auf Ihrem anderen Bluetooth-Gerät. Jedes Bluetooth-Gerät muss über einen Schalter verfügen, damit Sie den Pairing-Modus problemlos aktivieren oder deaktivieren können.
  2. Halten Sie diesen Schalter oder diese Taste einige Sekunden lang gedrückt, um den Pairing-Modus zu beenden.
  3. Warten Sie etwa 30 Sekunden und drücken Sie dann diesen Schalter oder diese Taste erneut, um den Pairing-Modus wiederherzustellen.

Versuchen Sie erneut, Ihr iPhone und Ihr Bluetooth-Gerät zu koppeln, um festzustellen, ob das Pairing erfolgreich ist. Andernfalls versuchen Sie es mit anderen Optionen.

Dritte Lösung: Vergessen Sie Bluetooth-Verbindungen auf Ihrem iPhone 7.

Möglicherweise müssen Sie Löschen Sie Ihr Bluetooth Verbindungen, insbesondere wenn sie alle durch das Update beschädigt wurden. Auf diese Weise können Sie Ihr Bluetooth-Gerät so einrichten und eine Verbindung herstellen, als wäre es das erste Mal, dass Ihr iPhone dies tut. Wenn Sie es ausprobieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um oder zu löschen Bluetooth-Verbindungen vergessen und Geräte auf Ihrem iPhone 7.

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm.
  2. Zapfhahn Bluetooth .
  3. Tippen Sie auf die Informationssymbol (i) neben dem Bluetooth-Gerät, das Sie vergessen möchten.
  4. Tippen Sie auf die Option zu Vergiss dieses Gerät.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf Gerät vergessen um die Aktion zu bestätigen.

Das ausgewählte Gerät sollte nicht mehr unter gefunden werden Meine Geräte im Einstellungen-> Bluetooth Speisekarte. Starten Sie dann Ihr iPhone neu Versuch erneut zu koppeln mit oder verbinden Sie sich mit Ihren Bluetooth-Geräten. Stellen Sie sicher, dass sich das Gerät im erkennbaren Modus innerhalb des angegebenen Abstands von Ihrem iPhone befindet und eingeschaltet ist.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone 7 zurück.

Netzwerkeinstellungsfehler können auch zu Konflikten mit Bluetooth und anderen relevanten Funktionen führen. Dies ist insbesondere dann möglich, wenn das neue Update Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen automatisch überschreibt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Netzwerkfehler und Störungen, die Bluetooth betreffen, zu beheben und die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone 7 zurückzusetzen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm.
  2. Zapfhahn Allgemeines .
  3. Zapfhahn Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zu Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Dadurch wird Ihr Gerät aufgefordert, die aktuellen Netzwerkeinstellungen von Ihrem Telefon zu löschen und anschließend die Standardnetzwerkwerte wiederherzustellen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein, um die Aktion zu bestätigen.
  6. Tippen Sie anschließend auf die Option, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone wird dann automatisch neu gestartet, wenn der Reset abgeschlossen ist und die Netzwerkeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt wurden. Richten Sie nach dem Neustart Ihre Netzwerkverbindungen einschließlich Wi-Fi und Bluetooth ein. Versuchen Sie dann erneut, Ihr iPhone 7 mit Ihrem zu koppeln Bluetooth-Gerät.

Fünfte Lösung: Setzen Sie die Werkseinstellungen Ihres iPhone 7 zurück und stellen Sie sie wieder her.

Möglicherweise müssen Sie einen Werksreset in Betracht ziehen, wenn dies immer noch nicht möglich ist koppeln oder verbinden Ihr iPhone 7 an Ihr Bluetooth-Gerät anschließen, nachdem Sie alle möglichen Mittel zur Behebung des Problems ausgeschöpft haben. Ihr Gerät hat nach dem letzten iOS-Update möglicherweise einige schwerwiegende Systemprobleme erhalten, die wahrscheinlich einen vollständigen System-Reset erfordern. Wenn Sie fortfahren möchten, sichern Sie alle wichtigen Daten zur sicheren Aufbewahrung. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone 7 über die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm.
  2. Zapfhahn Allgemeines .
  3. Zapfhahn Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zu Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen . Dadurch wird alles von Ihrem iPhone-System gelöscht und die Standardeinstellungen wiederhergestellt.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein, um die Aktion zu bestätigen.
  6. Tippen Sie anschließend auf die Option, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen müssen Sie Ihr iPhone 7 einrichten und Funktionen aktivieren, die Sie verwenden möchten, einschließlich Wi-Fi und Bluetooth. In den meisten Fällen werden Softwareprobleme durch einen Master-Reset behoben, einschließlich solcher, die durch ein Update verursacht werden. Versuchen Sie es erneut, um herauszufinden, ob Bluetooth bereits funktioniert Koppeln Sie Ihr iPhone mit Ihrem Bluetooth-Gerät. Wenn das Problem nicht behoben ist und Bluetooth Das Pairing funktioniert nicht, dann erwägen Sie andere Optionen wie Service.

Andere Optionen

Versuchen Sie, Ihr iPhone 7 mit einem anderen Bluetooth-Zubehör zu koppeln, und prüfen Sie, ob es koppeln kann. Wenn dies der Fall ist, liegt das Problem auf dem vorherigen Bluetooth-Gerät, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Rufen Sie in diesem Fall den Hersteller oder das Bluetooth-Gerät an, um Hilfe zu erhalten. Wenn dein iPhone 7 paart sich nicht Wenn Sie ein Bluetooth-Gerät oder Zubehör verwenden oder eine Verbindung zu diesem herstellen, haben Sie höchstwahrscheinlich ein schwerwiegendes Systemproblem auf Ihrem iPhone, wenn nicht sogar einen Hardwareschaden. Wenden Sie sich an Ihren Geräteanbieter oder an den Apple Support, um weitere Unterstützung und offizielle Empfehlungen zu erhalten.

RELEVANTE POSTS:

  • Apple iPhone 7 iTunes-Fehler 1671: Was verursacht diesen Fehler und wie kann er behoben werden? (Anleitung zur Fehlerbehebung)
  • So beheben Sie den Apple iPhone 7-Fehler 3194, Fehler 17 beim Aktualisieren oder Wiederherstellen in iTunes (Fehlerbehebungshandbuch)
  • So beheben Sie das nicht funktionierende iPhone 7 GPS, das ungenauen Standort und falsche Anweisungen anzeigt (Anleitung zur Fehlerbehebung)
  • So beheben Sie Instagram, das nicht geladen wird, immer wieder abstürzt und auf einem iPhone 7 nach dem Update auf iOS 11.4.1 nicht richtig funktioniert (Handbuch zur Fehlerbehebung)
  • So beheben Sie Pandora, das nicht funktioniert, stürzt nach einem iOS-Update auf dem iPhone 7 immer wieder ab (Handbuch zur Fehlerbehebung)

verbinde dich mit uns

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Verwendung bestimmter Funktionen und Merkmale des Apple iPhone 7-Smartphones benötigen, besuchen Sie unsere Tutorial-Seite. Dort finden Sie eine Liste mit Anleitungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum iPhone 7. Wenn Sie andere Bedenken haben oder Probleme bei der Verwendung des Telefons haben, können Sie uns erreichen durch diese Form. Teilen Sie uns einfach weitere Details zu dem Problem oder den Geräteproblemen mit, die Sie möglicherweise haben, und wir helfen Ihnen gerne weiter.