Nachrichten

So beheben Sie den Fehler 'Verbindung zu iTunes herstellen': Apple iPhone XS Max ist deaktiviert

Es ist etwas blöd, ein iPhone zu deaktivieren oder eine Verbindung zu iTunes herzustellen, weil aufeinanderfolgende falsche Passcode-Eingaben vorliegen, aber es passiert. Tatsächlich haben einige iOS-Benutzer ein deaktiviertes iPhone, auch wenn sie nicht versucht haben, ihr Gerät zu entsperren. Dies kann jedoch passieren, wenn Sie Ihr iPhone in Hüfttaschen, Hosentaschen oder Taschen stecken und das Display aktiviert ist.



Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass andere Personen wie Ihre Kinder oder einige Schnüffler mehrere fehlgeschlagene Versuche unternommen haben, Ihr Gerät zu entsperren. Bei 1 bis 5 falschen Passcode-Versuchen ist dies kein Problem. Bei 6 falschen Versuchen wird Ihr iPhone für 1 Minute deaktiviert und so weiter. Wenn jedoch 10 falsche Versuche unternommen werden, stehen Sie vor dem schlimmsten Dilemma, da Ihr iPhone vollständig deaktiviert wird. Wenn Sie mit einer Meldung aufgefordert werden, die besagt: „Das iPhone ist deaktiviert. Mit iTunes verbinden , 'Sie können Ihr Gerät erst verwenden, wenn es wieder aktiviert wurde. Aus Sicherheitsgründen benötigt ein gesperrtes iPhone einen Passcode oder eine Touch-ID, damit der vollständige Zugriff erneut gewährt werden kann.

Leider gibt es keine andere Möglichkeit, eine zu entsperren iPhone deaktiviert oder Fehler beim Herstellen einer Verbindung zu iTunes beheben. Selbst die Apple-Techniker an der Genius-Leiste können nichts dagegen tun, da sie (bisher) nicht über das Tool zum Entsperren eines deaktivierten iOS-Geräts verfügen. Daher besteht die einzige Möglichkeit, Ihr iPhone wieder zu aktivieren, darin, es vollständig über iTunes oder iCloud zu löschen. Dies bedeutet die Möglichkeit, wichtige Daten, die Sie nicht gesichert haben, dauerhaft zu verlieren. Dies ist jedoch die einzige Option, mit der Sie Ihr kräftiges iOS-Mobilteil verwenden können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn Ihr iPhone XS Max deaktiviert ist (absichtlich oder nicht).

So beheben Sie den Fehler 'Verbindung zu iTunes herstellen': Apple iPhone XS Max ist deaktiviert

Erste Lösung: Löschen und wiederherstellen Sie Ihr iPhone in iTunes (Standardwiederherstellung)

Wenn Sie Ihr iPhone XS mit iTunes synchronisiert haben, bevor es deaktiviert wurde oder bevor eine Verbindung zu iTunes hergestellt wurde, können Sie es mit iTunes wiederherstellen, um Ihren Passcode zu entfernen. Dadurch wird alles auf Ihrem Gerät gelöscht, einschließlich des Passcodes. So geht's:

  1. Schließen Sie Ihr iPhone XS Max an den Computer an, mit dem Sie zuvor synchronisiert haben.
  2. Öffnen Sie iTunes auf diesem Computer und warten Sie, bis es Ihr iPhone synchronisiert und ein Backup erstellt hat.
  3. Klicken Sie nach dem Synchronisierungs- und Sicherungsvorgang auf die Schaltfläche zu Wiederherstellen (Ihr Gerät).
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und wenn Sie die erreichen Bildschirm einrichten Tippen Sie beim Wiederherstellen Ihres iPhones auf, um die Option auszuwählen Aus iTunes-Backup wiederherstellen.
  5. Wähle Deine iPhone XS max Folgen Sie in iTunes den nächsten Eingabeaufforderungen.
itunes-1024x543-6015326

Sie können sich auf das Datum und die Dateigröße beziehen, um die relevanteste Sicherungsdatei auszuwählen, aus der wiederhergestellt werden soll.

Zweite Lösung: Löschen Sie Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus, um den Fehler beim Herstellen einer Verbindung zu iTunes zu beheben

Wenn Sie Ihr iPhone nicht mit iTunes synchronisiert haben, müssen Sie den Wiederherstellungsmodus verwenden, um es wiederherzustellen. Dadurch werden Ihre iPhone-Daten und deren Passcode gelöscht. Schließen Sie zunächst Ihr iPhone an den Computer an und öffnen Sie iTunes. Führen Sie die folgenden Schritte aus, während Ihr iPhone verbunden ist, um den Wiederherstellungsmodus aufzurufen:

  1. Drücken Sie kurz die Taste Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie anschließend die Taste und lassen Sie sie schnell los Lautstärketaste.
  3. Halten Sie dann die Taste gedrückt Seiten- / Netzschalter bis du das siehst Stellen Sie eine Verbindung zum iTunes-Bildschirm her . Dies bedeutet, dass Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus gewechselt ist.
  4. Wenn Sie die Option sehen Aktualisieren oder Wiederherstellen , wählen Wiederherstellen . Dadurch wird iTunes aufgefordert, die Software für Ihr Gerät herunterzuladen. Der Download dauert normalerweise 15 Minuten (maximal). Wenn es länger als 15 Minuten dauert und Ihr Gerät den Wiederherstellungsmodus verlässt, müssen Sie die obigen Schritte ausführen, um den Wiederherstellungsmodus erneut aufzurufen.

Warten Sie, bis der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, und fahren Sie dann mit der Ersteinrichtung fort und richten Sie Ihr iPhone XS Max als neu ein.

Dritte Lösung: Löschen Sie Ihr iPhone im DFU-Modus

Die tiefste Art der Systemwiederherstellung, die Sie auf einem iPhone durchführen können, ist eine Wiederherstellung im DFU-Modus (Device Firmware Update). So versetzen Sie Ihr iPhone XS Max in den DFU-Modus und stellen es in iTunes wieder her:

  1. Drücken Sie kurz die Taste und lassen Sie sie los Lauter-Taste, Drücken Sie dann schnell die Taste und lassen Sie sie los Lautstärketaste . Zum Schluss halten Sie die Taste gedrückt Seiten- / Netzschalter bis der Bildschirm vollständig schwarz wird.
  2. Sobald der Bildschirm schwarz wird, halten Sie die Taste gedrückt Lautstärketaste während Sie die halten Seiten- / Netzschalter.
  3. Nach dem 5 Sekunden , befreit das Seiten- / Netzschalter aber weiterhin die halten Lautstärketaste bis Ihr iPhone in iTunes auf Ihrem Computer angezeigt wird.
  4. Wenn Ihr iPhone in iTunes angezeigt wird, können Sie das freigeben Lautstärkeregler da sich Ihr iPhone bereits im DFU-Modus befindet.

Befolgen Sie zu diesem Zeitpunkt die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone XS Max über iTunes wiederherzustellen.

Hinweis: Wenn auf Ihrem iPhone-Bildschirm Elemente wie das Apple-Logo angezeigt werden, haben Sie die Taste gedrückt gehalten Lautstärketaste zu lange und Sie haben den DFU-Modus nicht erfolgreich aufgerufen. Das bedeutet auch, dass Sie von vorne beginnen müssen. Das Versetzen eines iPhone XS Max in den DFU-Modus ist eine Herausforderung, daher ist Geduld der Schlüssel.

Vierte Lösung: Löschen Sie Ihr iPhone in iCloud

Wenn Ihr iPhone XS Max bei iCloud angemeldet war und Sie Find My iPhone aktiviert hatten, bevor es deaktiviert wurde, können Sie Find My iPhone verwenden, um Ihr Gerät zu löschen. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem anderen Gerät iCloud.com in jedem Webbrowser.
  2. Melden Sie sich dann in Ihrem iCloud-Konto an, indem Sie die richtigen Anmeldeinformationen eingeben.
  3. Klicken Sie im Hauptmenü auf Finde das iPhone.
  4. Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein, wenn Sie aufgefordert werden, die Anmeldung zu bestätigen.
  5. Klicken Sie nach erfolgreicher Anmeldung auf Alle Geräte am oberen Bildschirmrand.
  6. Klicken Sie, um Ihre auszuwählen iPhone XS max .
  7. Wählen Sie die Option zu Löschen Ihr Gerät. Dadurch wird alles, was sich darauf befindet, aus der Ferne gelöscht.

Warten Sie, bis Ihr iPhone vollständig gelöscht ist. Sobald es vollständig gelöscht ist, können Sie Ihr Gerät als neu einrichten.

Fünfte Lösung: Verwenden Sie das iOS-Wiederherstellungstool eines Drittanbieters, um den Verbindungsfehler mit iTunes zu beheben

Neben iTunes gibt es auch viele andere iOS-Wiederherstellungs- und Wiederherstellungssoftware, die von Drittentwicklern erstellt wurden. Diese Tools funktionieren fast genauso wie iTunes, wenn es um das Reparieren und Wiederherstellen von iOS geht. Wenn Sie Ihr Glück mit diesen Tools versuchen möchten, wählen Sie einfach die zuverlässigste und effektivste Software aus, die mit Ihrem iPhone und Computer kompatibel ist. Laden Sie dann die Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr iPhone XS Max nach vollständiger Installation über ein USB- / Lightning-Kabel an Ihren Computer an, starten Sie die Software auf dem Computer und wählen Sie dann Ihr Gerät aus. Alle erforderlichen Steuerelemente und Befehlsschaltflächen zum Löschen und Wiederherstellen Ihres iPhones sollten über die Hauptmenüs zugänglich sein. Sie müssen also nur die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen, um den gesamten Vorgang abzuschließen.

Suchen Sie weitere Hilfe, um den Fehler beim Herstellen einer Verbindung zu iTunes zu beheben

Weitere Optionen und Vorschläge erhalten Sie von Ihrem iPhone-Anbieter / Mobilfunkanbieter oder vom Apple Support. Obwohl bereits erwähnt, dass die Apple-Techniker nicht über die Tools verfügen, um ein deaktiviertes iPhone zu entsperren, schadet es nicht, Ihr Gerät in die Genius-Leiste zu bringen, da sie Ihnen weiterhin bei der Wiederherstellung Ihres iPhones im Wiederherstellungsmodus oder helfen können Führen Sie eine Wiederherstellung im DFU-Modus für Sie durch. Beachten Sie, dass Apple keine Supportgebühr erhebt und Sie daher keinen Betrag kosten sollte. Einige iOS-Benutzer empfehlen außerdem, einen Termin online über die Apple Support-App mit einem anderen Apple-Gerät zu vereinbaren.