Andere

So beheben Sie das Problem: Die Facebook-App stürzt nach dem letzten iOS-Update weiterhin auf dem iPhone 8 ab

Facebook ist heutzutage zweifellos eine beliebte Social-Media-App. Trotz der jüngsten Kontroverse ziehen es die meisten Menschen immer noch vor, im Netzwerk zu bleiben und die App auf ihren jeweiligen Geräten laufen zu lassen. Deshalb ist es immer noch wichtig, wenn die Facebook-App nicht mehr funktioniert oder instabil wird, da immer noch viele Menschen betroffen sind. Hier in diesem Beitrag habe ich ein Problem behoben, das die Facebook-Apps betrifft, die nach der Installation eines neuen iOS-Updates auf einem iPhone 8 immer wieder abstürzen. Abgesehen von den zugrunde liegenden Ursachen habe ich auch einige Lösungsvorschläge und mögliche Lösungen aufgeführt, die Sie ausprobieren können, wenn Sie zu denjenigen gehören, die nach der Implementierung eines neuen Firmware-Updates auf Ihrem iPhone 8-Mobilteil das gleiche Problem hatten. Dieser Inhalt sollte als kostenlose Referenz dienen. Sie können ihn daher jederzeit verwenden.



So beheben Sie das iPhone 8 mit Facebook, das immer wieder abstürzt

Versuchen Sie vor der Fehlerbehebung, nach neuen Updates zu suchen, indem Sie auf gehen Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update. Wenn das letzte Update Fehler enthält, wird in Kürze ein kleines Update folgen, um den Fehler zu beheben und alle Fehler und Störungen zu beseitigen, einschließlich derer, die Konflikte mit der Facebook-Anwendung verursachen. Wenn es ein neues Update gibt, aktualisieren Sie Ihr iPhone 8 erneut und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Fahren Sie andernfalls mit den folgenden Lösungen fort.

Erste Lösung: Beenden Sie die App und starten Sie sie neu

Genau wie ein abstürzendes Programm auf Ihrem Computer können auch mobile Apps wie Facebook irgendwann auf kleinere Probleme stoßen. Dies kann auf einen Systemfehler, einen Netzwerkfehler, Fehler oder Malware zurückzuführen sein. In den meisten Fällen können kleinere Probleme mit Apps einfach durch einen Neustart der betroffenen App behoben werden. Wenn Sie also zum ersten Mal auf dieses Problem mit Ihrer Facebook-App stoßen, versuchen Sie, die App zu beenden und neu zu starten. Hier ist wie:

  1. Drücken Sie schnell die Zuhause zweimal drücken (zweimal tippen). Dadurch wird der Bildschirm des Apps-Viewers mit einem Verlust kürzlich verwendeter Apps angezeigt.
  2. Wischen Sie mit dem Finger über die Facebook App zum Löschen / Schließen.

Alternativ können Sie versuchen, das Beenden aller Hintergrund-Apps zu erzwingen. Jede dieser Apps stürzt schließlich ab. In diesem Fall besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Ihre anderen Apps oder iPhone-Funktionen ebenfalls beeinträchtigt oder instabil werden. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Drücken Sie schnell die Zuhause zweimal drücken (zweimal tippen). Dadurch wird der Bildschirm des Apps-Viewers mit einem Verlust kürzlich verwendeter Apps angezeigt.
  2. Wischen Sie mit dem Finger über jede Vorschau der Apps, um sie zu löschen / zu schließen.

Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn alles funktioniert und Ihre Facebook-App wieder stabil ist, sind Sie gut. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie weitere Fehler beheben.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset)

Ein Neustart des Geräts oder ein Soft-Reset kann Ihre Facebook-App möglicherweise wieder in den normalen Zustand versetzen, insbesondere wenn das Problem mit Speicherproblemen wie unzureichendem Speicher auf dem Telefon zusammenhängt. Dies ist möglicherweise nicht der Fall, da Sie ein neues Gerät mit großem Speicherplatz haben. Dies ist jedoch nicht unmöglich. Möglicherweise haben Sie einige Apps heruntergeladen, die möglicherweise Malware oder Fehler enthalten, die dazu führen können, dass der Speicher verkleinert oder auf irgendeine Weise fehlerhaft wird. Und Apps-Abstürze gehören ebenfalls zu den Symptomen von Speicherproblemen auf Ihrem Gerät. Eine einfache, aber effektivste Lösung, die Sie zuerst versuchen können, um dieses Problem zu beheben, ist ein Soft-Reset oder ein Neustart des Geräts. Dadurch wird der interne Speicher Ihres Telefons von temporären Dateien gelöscht, einschließlich solcher, die Konflikte verursachen, und Ihr Gerät wird neu gestartet. Wenn Sie Ihr iPhone noch nicht neu gestartet haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Seiten- / Netzschalter für ein paar Sekunden oder bis zum Wischen zum Ausschalten Menü erscheint.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um das Telefon vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach ca. 30 Sekunden die Taste gedrückt Seiten- / Netzschalter erneut, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Versuchen Sie nach dem vollständigen Start, Facebook auf Ihrem iPhone zu starten und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Dritte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen / Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone 8 zurück

Einige Updates können Ihre aktuellen Einstellungen überschreiben und schließlich zu Fehlern führen. Ungültige oder falsche Einstellungen auf Ihrem iPhone 8, einschließlich der mit den Netzwerkfunktionen Ihres Telefons verbundenen, können ebenfalls die möglichen Auslöser sein, insbesondere wenn diese zu Netzwerkfehlern führen. Facebook ist eine der Apps, die auf den Netzwerkfunktionen Ihres Telefons basieren. Wenn das Netzwerk aufgrund einer fehlerhaften Einstellungskonfiguration instabil ist, kann die App höchstwahrscheinlich nicht wie beabsichtigt funktionieren. Möglicherweise stürzt es ab, weil keine sichere Verbindung zum Server hergestellt werden konnte. Sie müssen sich also zuerst mit Netzwerkproblemen befassen, um Ihre Facebook-App zu reparieren. Als mögliche Lösung können Sie die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen oder alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 8 mit den folgenden Schritten zurücksetzen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen .
  2. Zapfhahn Allgemeines .
  3. Scrollen Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zu Alle Einstellungen zurücksetzen.

Fahren Sie mit den folgenden Schritten fort, um die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen und Netzwerkprobleme von den möglichen Auslösern auszuschließen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen .
  2. Zapfhahn Allgemeines .
  3. Scrollen Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie dann die Option zu Setzen Sie alle Netzwerkeinstellungen zurück. Dadurch werden Ihr aktuelles Netzwerk und Kennwort sowie andere Servereinstellungen und -optionen gelöscht.

Nach dem Zurücksetzen wird Ihr iPhone automatisch neu gestartet. Wenn es erfolgreich gestartet wurde, müssen Sie Ihr drahtloses Netzwerk einrichten, um online zu gehen und Facebook zu verwenden, um festzustellen, ob es bereits stabil funktioniert.

Vierte Lösung: Aktualisieren Sie die Facebook-App

Apps-Entwickler führen außerdem regelmäßige Updates ein, um ihre Apps zu optimieren und mit der aktuellen Softwareversion Ihres iPhones kompatibel zu halten. Wenn ein neues iOS-Update eingeführt wird, muss Facebook höchstwahrscheinlich auch ein Update installieren. Andernfalls ist Ihr Gerät nicht auf automatische Aktualisierung eingestellt. Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach ausstehenden Updates für Ihre Apps einschließlich Facebook zu suchen:

  1. Tippen Sie auf die Appstore Symbol auf dem Startbildschirm.
  2. Tippen Sie auf die Aktualisierung Symbol unten rechts auf dem Bildschirm. Wenn ein Update für Facebook verfügbar ist, werden Sie sehen Aktualisieren neben der App. Das Gleiche gilt für Ihre anderen Apps, für die neue Updates installiert werden müssen.
  3. Tippen Sie auf die Aktualisieren Klicken Sie neben Facebook oder einer anderen App auf die Schaltfläche, um sie einzeln zu aktualisieren.
  4. Tippen Sie für mehrere Apps-Updates auf Alle aktualisieren Schaltfläche, um alle Apps gleichzeitig zu aktualisieren.

Starten Sie nach dem Aktualisieren Ihrer Apps Ihr iPhone neu und laden Sie Facebook erneut, um festzustellen, ob es bereits einwandfrei und stabil funktioniert.

Fünfte Lösung: Entfernen und installieren Sie die neueste Version von Facebook für Ihr iPhone

Dies wäre das Letzte, was Sie versuchen können, wenn alle anderen keine ultimative Lösung bieten würden. Das Deinstallieren der Facebook-App von Ihrem iPhone ist eine Möglichkeit, den Cache und die Daten aus der App zu löschen, die möglicherweise dazu geführt haben, dass die App fehlerhaft oder instabil wurde. So geht's:

  1. Tippen und halten Sie auf Facebook Symbol auf dem Startbildschirm.
  2. Wenn Sie sehen, dass alle Symbole zu wackeln beginnen, tippen Sie auf X. an der Ecke von Facebook App-Symbol. Dadurch wird die App gelöscht.
  3. Zapfhahn Löschen um die Aktion zu bestätigen.

Starten Sie Ihr iPhone 8 neu, wenn die Facebook-App erfolgreich gelöscht wurde. Navigieren Sie dann zum App Store, um nach der neuesten Version der Facebook-App für Ihr iOS-Gerät zu suchen und diese herunterzuladen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Herunterladen und Installieren der App fortzufahren. Starten Sie dann Ihr iPhone erneut, um die neuen Änderungen zu übernehmen.

Suchen Sie mehr Hilfe

Sie können sich an das Facebook-Hilfezentrum wenden, um dieses Problem zu melden und weitere Unterstützung und andere Optionen anzufordern, damit die App auf Ihrem iPhone 8 wieder reibungslos funktioniert. Alternativ können Sie andere Social Media-Apps verwenden, während Sie auf eine Korrektur warten. Andernfalls müssen Sie lernen, wie Sie ohne Facebook auf Ihrem iPhone leben können.