Techook

So spiegeln Sie Inhalte von Ihrem Smartphone auf Ihren Fernseher

Wenn Sie keinen Smart-TV zu Hause haben, können Sie Ihr Smartphone einfach auf Ihren Fernseher spiegeln und den Inhalt des Telefons auf dem größeren Bildschirm übertragen. So können Sie es tun.

So spiegeln Sie Ihr Telefon auf Ihrem Fernseher, Sehen Sie Ihr Telefon im Fernsehen an, Telefonspiegelung, Telefontrick, So spiegeln Sie Ihr Telefon auf den Fernseher und sehen sich Shows auf dem großen Bildschirm anDer einfachste Weg, den Inhalt von Ihrem Smartphone auf Ihren Fernseher zu übertragen, ist die Verwendung eines HDMI-zu-USB-C- oder Lightning-Kabels. (Bild: Pixabay)

Es macht immer mehr Spaß, Ihre Lieblingsfernsehsendungen und -filme auf dem großen Bildschirm anzusehen. Während Kabelfernsehen mit Höhen und Tiefen verbunden ist, haben Smart-TVs das Erlebnis nahtloser gemacht. Falls Sie jedoch keinen Smart-TV zu Hause haben, können Sie Ihr Smartphone einfach auf Ihren Fernseher spiegeln oder den Inhalt des Telefons auf den größeren Bildschirm übertragen.



Denken Sie daran, dass es nicht für alle Fernseher und Smartphones eine Möglichkeit gibt und es davon abhängt, welche Protokolle Ihr Fernseher unterstützt. Wenn Sie einen wirklich alten Fernseher haben, sagen wir mehr als 10 Jahre, ist ein Streaming-Dongle der bequemste Weg.

Die meisten der neuen Android TVs unterstützen Google Cast. Einige Fernseher unterstützen auch die AirPlay-Technologie von Apple. Einige verlassen sich auf ihre eigene Technologie und Apps, um die Bildschirmspiegelung zu ermöglichen. Überprüfen Sie am besten, welche Funktionen in den Einstellungen des Fernsehers unterstützt werden, um sicherzustellen, dass das Streaming einfacher ist.



Kabelloses Casting: Dongles wie Google Chromecast, Amazon Fire TV Stick

Wenn Sie einen nicht intelligenten Fernseher haben, insbesondere einen, der sehr alt ist, aber über einen HDMI-Steckplatz verfügt, können Sie Ihren Smartphone-Bildschirm am einfachsten über drahtlose Dongles wie Google Chromecast oder einen Amazon Fire TV Stick spiegeln und Inhalte auf den Fernseher übertragen Gerät. Es gibt andere Streaming-Sticks auf dem Markt, wie zum Beispiel von Flipkarts MarQ, Airtels Xstream, obwohl die Google- und Amazon-Sticks am beliebtesten sind.



Apps wie Netflix, YouTube, Disney+Hotstar, Amazon Prime Video unterstützen alle die Cast-Funktion von Google, mit der Sie den Inhalt direkt von Ihrem Telefon abspielen und auf den Fernseher gespiegelt werden können.

Auf dem Amazon Fire TV Stick gibt es eine Bildschirmspiegelungsoption, um Ihren Smartphone-Bildschirm auf dem Fernseher anzuzeigen. Es ist in den Einstellungen verfügbar. Wenn Sie dies aktivieren, spiegelt es den Bildschirm Ihres Smartphones auf dem Fernseher wider und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf andere Apps auf dem großen Bildschirm. Der einzige Vorteil des Fire TV Sticks ist eine eigene Schnittstelle mit Apps wie Netflix, YouTube, Disney+Hotstar, Zee5 und Apple TV werden alle unterstützt.

Grundsätzlich macht der Google Chromecast oder Amazon Fire TV Stick oder jeder andere Streaming-Stick eine drahtlose Verbindung zwischen Ihrem Smartphone und Ihrem Fernseher, ohne dass Sie sich auf irgendwelche Kabel verlassen müssen.

Sie müssen jedoch sicherstellen, dass der Chromecast oder der Fire TV Stick und das Telefon über dieselbe WLAN-Verbindung verfügen, damit der Inhalt von Ihrem Telefon auf Ihren Fernseher gestreamt werden kann.

Diese Streaming-Dongles sind ein nützliches Gerät, wenn Sie keinen Smart-TV haben und einfach ohne großen Aufwand Inhalte von Ihrem Telefon auf Ihren Fernseher übertragen möchten. Sie unterstützen auch die Bildschirmspiegelung, bei der der gesamte Smartphone-Bildschirm auf dem Fernseher angezeigt wird. Und sie funktionieren einwandfrei mit einem älteren Fernseher und bieten Ihnen die Freuden eines Smart-TVs.

Drahtlose Übertragung: Verwenden der integrierten Funktionen des Fernsehers

Wie bereits erwähnt, unterstützen die meisten neuen Android-TVs oder Smart-TVs, die kürzlich auf den Markt kamen, bereits die Cast-Funktion von Google. Sie benötigen in diesem Fall also keinen Dongle, um Ihr Android-Telefon mit dem Fernseher zu verbinden. Drücken Sie einfach die Cast-Option auf Ihrem Smartphone, und es sollte sich drahtlos mit dem Fernseher verbinden. Stellen Sie sicher, dass sich beide im selben WLAN-Netzwerk befinden.

Sobald die beiden verbunden sind, wird Ihr Smartphone-Bildschirm auf den Fernseher gespiegelt und Sie können ihn auf dem großen Bildschirm verwenden, um auf einige andere Apps zuzugreifen, und nicht nur auf die Streaming-Dienste. Ihre Fotos, Videos usw. aus dem Telefonspeicher können mit dieser Methode auch auf den Fernseher übertragen werden.

Oder Sie können sich auf die Cast-Buttons in Apps wie Netflix, Amazon Prime Video, YouTube verlassen, um diese Inhalte von Ihrem Telefon auf den Fernseher zu übertragen. Da es sich jedoch um einen Android-Fernseher handelt, sollten diese Apps bereits auf Ihrem Fernseher vorhanden sein. Mit der Cast-Funktion hier können Sie auf andere Inhalte von Ihrem Telefon auf dem großen Bildschirm zugreifen.

Für iPhone-Benutzer werden viele Fernseher auch mit der AirPlay-Funktion von Apple unterstützt. So können Sie Ihr iPhone oder iPad oder sogar MacBook mit dieser Funktion an den Fernseher anschließen, wenn Ihr Fernseher dies unterstützt. Mit der AirPlay-Taste können Inhalte von Ihrem iPhone oder jedem anderen Apple-Gerät drahtlos direkt auf den Fernseher gestreamt werden. Viele Samsung- und LG-Geräte in Indien unterstützen bereits AirPlay.

Einige Fernseher verfügen auch über eigene Apps, mit denen Sie Ihr Smartphone verbinden können. Auf diese Weise können Sie drahtlos auf Fotos, Musik und Videos von Ihrem Telefon auf den Fernseher zugreifen. Für diese Verbindung müssen Sie die App des TV-Herstellers auf Ihr Smartphone herunterladen. Sobald dies geschehen ist und Fernseher und Telefon verbunden sind, sind alle Fotos, Musik und Videos aus dem Telefonspeicher in der entsprechenden Einstellung auf dem Fernseher zu sehen.

Smartphone über HDMI mit dem Fernseher verbinden

Hier müssen Sie auf Kompatibilität achten, und in einigen Fällen ist die Unterstützung auf ältere Android-Geräte beschränkt. Sie können sich auf den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehers verlassen, um das Smartphone anzuschließen, aber Sie müssen überprüfen, ob das Telefon die HDMI-Ausgabe unterstützt, und Sie benötigen ein kompatibles Kabel, das auch vom Gerät unterstützt wird. Einige ältere Android-Geräte waren mit Micro-HDMI-Anschlüssen ausgestattet, aber jetzt haben die meisten Telefone einen einzigen Typ-C-USB-Anschluss an der Unterseite.

Sie müssen also auf Konverter oder Adapter zurückgreifen, wenn Sie den Fernseher über den HDMI-Anschluss mit dem Telefon verbinden möchten. Diese Methode stellt jedoch sicher, dass der Ladeanschluss Ihres Telefons belegt ist. Sie können damit auf Videos zugreifen, die Sie mit Ihrem Telefon auf dem Fernseher aufgenommen haben, aber urheberrechtlich geschützte Inhalte funktionieren mit dieser Methode nicht.