Techook

So stellen Sie gelöschte Fotos von Google Drive oder Google Fotos wieder her

Mit Google können Sie die Fotos, Dateien oder Videos wiederherstellen, die Sie aus Drive oder der Fotos-App gelöscht haben. Lesen Sie weiter, um die Schritte zu kennen, um sie wiederherzustellen.

Google Fotos, Google Fotos Speicher, Google Fotos Funktionen, Google Fotos Bildqualität, Google Fotos Speicherlimit, Google Fotos Speicher, Google Fotos Speicher unbegrenzt, Google Fotos Funktionen Update, Google Drive Fotos, Google Fotos Speicher voll, Google Fotos Speicherpläne, Google Fotospeicherpreis, Google Drive-Fotos, Google Drive-Fotospeicher, Google Fotos, Google Fotos-Funktionen, Google Fotos-Update, Google Fotos-Speicherverwaltungstool, Google Fotos-Speicher,Verwenden von Google Fotos? 5 Dinge, die Sie beachten sollten (Bildnachweis: Ankita Garg / Express-Bild)

Möchten Sie gelöschte Fotos von Google Drive oder Google Fotos wiederherstellen? Keine Sorge, der Suchriese ermöglicht es Ihnen, die gelöschten Fotos, Dateien oder Videos wiederherzustellen. Wenn Sie sie jedoch vor mehr als 30 oder 60 Tagen gelöscht haben, können Sie sie nicht wiederherstellen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren.



So stellen Sie gelöschte Fotos von Google Drive wieder her

Wenn Sie kürzlich etwas mit der mobilen oder Desktop-Version von Google Drive gelöscht haben, können Sie die Datei selbst wiederherstellen. Wenn Sie eine Datei löschen, zeigt Google eine Meldung an, die besagt, dass Ihr Bild nach 30 Tagen für immer gelöscht wird. So können Sie Dateien aus Ihrem Papierkorb vor dem 30-Tage-Zeitfenster wiederherstellen. Sie können sie auch dauerhaft löschen, um Ihren Papierkorb zu leeren.

Schritt 1: Öffnen Sie die Google Drive-App und navigieren Sie zum Ordner 'Papierkorb'.



* Auf dem Handy müssen Sie nur auf das Hamburger-Menü in der linken Ecke tippen und dann sehen Sie den Ordner 'Papierkorb'. Auf einem Computer, kannst du hier besuchen . Alternativ können Sie Google Drive-Papierkorb bei Google eingeben und dann auf den allerersten offiziellen Link klicken, den Sie vom Suchriesen erhalten.



Muss lesen|WhatsApp: So senden Sie Nachrichten ohne zu tippen

Schritt 2: Im Papierkorb-Ordner finden Sie alle Ihre kürzlich gelöschten Dateien. Um sie wiederherzustellen, müssen Sie nur mit der rechten Maustaste auf die Datei auf einem Computer klicken. Danach wird ein Kontextmenü mit zwei Optionen angezeigt – Wiederherstellen und Für immer löschen. Mobile Benutzer müssen auf die Schaltfläche mit den drei Punkten tippen, um die Schaltfläche zum Wiederherstellen zu erhalten.

Schritt 3: Um die Datei wiederherzustellen, können Sie die Option Wiederherstellen auswählen. Dadurch wird die Datei an ihren ursprünglichen Speicherort zurückgesetzt.

Google sagt, wenn Sie mehrere Dateien oder Ordner gleichzeitig löschen, wiederherstellen oder dauerhaft löschen, kann es einige Zeit dauern, bis Sie die Änderungen bemerken. Wenn Google Drive-Benutzer die Datei nicht wiederherstellen können, können sie sich auch an einen Drive-Spezialisten wenden, wenn sie sie zurückbekommen müssen. Benutzer können auch anrufen oder mit dem Unternehmen chatten. Wenn Sie ein Google One-Mitglied sind, können Sie sich an die Experten des Unternehmens wenden, wenn Sie Hilfe zu einem Google-Produkt benötigen.

So stellen Sie gelöschte Fotos von Google Fotos wieder her

Google Fotos bietet ein 60-tägiges Zeitfenster, was großartig ist, da Fotos viel wichtiger sind und als Erinnerung dienen. Die Wiederherstellungsoption ist jedoch nicht sofort sichtbar. Wenn Sie also Fotos wiederherstellen möchten, lesen Sie weiter, um mehr über die Schritte zu erfahren.

Schritt 1: Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Google Fotos App.

Schritt 2: Am unteren Bildschirmrand befindet sich die Registerkarte „Bibliothek“, tippen Sie einfach darauf.

Schritt 3: Oben finden Sie dann den Ordner „Papierkorb“. Tippen Sie darauf, um alle Ihre gelöschten Fotos anzuzeigen.

Schritt 4: Wenn Sie das Foto oder Video wiederherstellen möchten, berühren und halten Sie es. Tippen Sie danach auf Wiederherstellen. Das Foto oder Video wird zurück sein.

Wenn Sie das Foto nicht im Papierkorb sehen, bedeutet dies, dass Sie es vor mehr als 60 Tagen in den Papierkorb verschoben oder in den Papierkorb verschoben und dann Ihren Papierkorb geleert haben. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie es dauerhaft aus Ihrem Papierkorb oder aus der Galerie-App Ihres Geräts gelöscht haben, ohne es zuvor zu sichern.