Tech-News-Technologie

Microsoft-CEO sagt Unternehmen auf der „richtigen Seite“ des Kartellkampfs

Satya Nadella, Chief Executive Officer von Microsoft Corp.

Microsoft, Microsoft Corp, Microsoft Antitrust Battle, Antitrust Battle Microsoft, Google, Microsoft News, Google NewsWir kämpfen den guten Kampf, um in diesem Bereich gegen den kolossalen Vorsprung zu konkurrieren, sagte Nadella über den Verkauf digitaler Werbung, der von Google und Facebook angeführt wird. (Dateifoto)

Satya Nadella, Chief Executive Officer von Microsoft Corp.



Während sich der Kongress und die US-Regulierungsbehörden mit Facebook Inc, Alphabet Inc, Amazon.com Inc und Apple Inc wegen der Geschäftspraktiken der Unternehmen gestritten haben, hat Microsoft mehr als 20 Jahre nach seiner Klage durch die US-Justiz nicht dieselbe Art von Prüfung erhalten Abteilung für Kartellfragen.

Das Softwareunternehmen stellt sicher, dass die Privatsphäre der Benutzer und die Internetsicherheit zu den höchsten Prioritäten für Produkte gehören, und wenn es um den Wettbewerb geht, sollten Sie mit den Leuten sprechen, die viel Kapital investieren und viele M&A im Wettbewerb mit Microsoft tätigen und das begrüßen wir, sagte Nadella am Mittwoch in einem Interview mit Bloomberg Television.



Nadella sagte, er sei besorgt über die Welle von Hacks in den letzten Monaten, zu denen auch Ransomware-Angriffe gehörten, die das Geschäft eines großen Pipeline-Unternehmens und Lebensmittelherstellers in den USA zum Stillstand brachten



Wir haben eine weitere echte Pandemie, die eine Cyber-Pandemie ist, sagte er. Die Anzahl der Angriffe ist sicherlich gestiegen, aber auch die Notwendigkeit, dass unsere Reaktion erstklassig ist, ist gestiegen. Wir müssen als Branche einfach besser werden.

Nadella diskutierte auch Spannungen mit Google nach dem Ende eines fünfjährigen Waffenstillstands zwischen den beiden Unternehmen, der sich einvernehmlich darauf verständigte, keine legalen Lobbying-Bemühungen gegeneinander anzuheizen. Er sagte, er habe großen Respekt vor Google und seiner Führung.

Wir kämpfen den guten Kampf, um in diesem Bereich mit kolossalem Vorsprung zu konkurrieren, sagte er über den Verkauf digitaler Werbung, der von Google und Facebook angeführt wird.

Nadella würdigte die Homeoffice-Politik von Microsoft, betonte die Bedeutung von Flexibilität und kam den veränderten Erwartungen im Zuge der Coronavirus-Pandemie entgegen. Er sprach mit Bloomberg Television, nachdem er auf der Inspire-Konferenz von Microsoft für Partner aufgetreten war, auf der das Unternehmen unter seinen Ankündigungen eine Cloud-basierte Version von Windows für Remote-Mitarbeiter enthüllte.

Wir werden wirklich über eine langfristige Politik nachdenken, die ganz offen gesagt darauf basiert, dass wir all diese Daten hinter uns haben, denn ansonsten denke ich, dass wir versuchen, aufzutreten und zu dogmatisch zu sein, sagte er.