Technische Bewertungen

Nubia Red Magic 3s im Test: Guter Nachfolger, aber die Konkurrenz ist härter geworden

Nubia Red Magic 3s Test: Ist das neue Nubia Red Magic 3s das perfekte Gaming-Handy? Finden Sie es in unserem Test heraus

Bewertung:3.5aus5 Rs. 35.999 Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IINubia Red Magic 3s ist eine aktualisierte Version von Red Magic 3, die Anfang dieses Jahres auf den Markt kam. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora)

Die Smartphone-Gaming-Industrie hat nach der Veröffentlichung von PUBG: Mobile und Fortnite in Indien Einzug gehalten, und wir sehen nicht, dass sie sich in absehbarer Zeit verlangsamt. Smartphone-Hersteller wie Asus, Black Shark, Nubia sind auf den Trend aufgesprungen und haben Smartphones herausgebracht, die von diesem Markt profitieren. Im Laufe der Zeit werden diese sogenannten Gaming-Smartphones immer besser und erschwinglicher.



Nubia hat sein Gaming-Smartphone Red Magic 3 mit aktualisierten Spezifikationen und kleineren Designänderungen aufgefrischt. Das neue Red Magic 3s behauptet, das beste derzeit erhältliche Gaming-Smartphone zu sein, obwohl das jeder in diesem Segment behauptet. Lassen Sie uns herausfinden, ob dies bei den Red Magic 3s der Fall ist.

Nubia Red Magic 3s Spezifikationen: 6,65-Zoll-Full-HD+-AMOLED-Display | Qualcomm Snapdragon 855+ Prozessor | 8GB/12GB RAM | 128 GB/256 GB interner Speicher | 48MP Hauptkamera | 16MP Frontkamera | 5.000 mAh Akku, Schnelllade-Typ-C-Anschluss



Nubia Red Magic 3s Preis: Rs 35.999 für 8GB RAM-Variante | Rs 47.999 für 12 GB RAM



Nubia Red Magic 3s im Test: Design und Display

Nubia Red Magic 3s ist eine aktualisierte Version von Red Magic 3, die Anfang dieses Jahres auf den Markt kam. Das Gerät sieht seinem Vorgänger ziemlich ähnlich, mit Ausnahme eines neuen Designs für das Lufteinlassventil, das jetzt größer ist. Die Schulterauslöser sind jetzt schwarz mit einer matten Lackschicht.

Ansonsten bleibt alles, einschließlich der Aluminiumkonstruktion, des RGB-LED-Streifens und der Nubia-Lampe, unverändert. Das Unternehmen hat das Gewicht des Geräts nicht reduziert, das sich immer noch ziemlich schwer anfühlt.

Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IIDie 240-Hz-Touch-Reaktionsrate von Nubia ist praktisch. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora)

Red Magic 3S verfügt immer noch über das gleiche 6,65-Zoll-Full-HD+-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, obwohl es jetzt HDR-Unterstützung bietet. Das Display liefert helle, druckvolle Bilder und macht so den Medienkonsum zu einem hervorragenden Erlebnis. Die Bildwiederholfrequenz von 90 Hz lässt die Benutzeroberfläche insgesamt recht flüssig aussehen.

Nubias 240-Hz-Touch-Reaktionsrate ist praktisch, wenn man bedenkt, dass meine Reaktionszeit in Spielen wie PUBG Mobile und Call of Duty: Mobile deutlich zugenommen hat, was mir mehr Kills und bessere Saves ermöglicht. Ein Problem mit meinem Gerät war, dass der automatische Helligkeitssensor nicht richtig funktionierte. Aber nachdem Nubia das Gerät gewechselt hatte, hatte ich das Problem nicht.

Nubia Red Magic 3s im Test: Leistung und Gaming

Das neue Red Magic 3s kommt mit dem neuesten Qualcomm Snapdragon 855+ Prozessor gepaart mit dem schnelleren UFS 3.0 Speicher. Ja, Nubia Red Magic 3s ist ein Smartphone, das alle grafikintensiven Spiele mit höchsten Frameraten und höchsten Einstellungen problemlos spielen kann.

Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IIDie Aluminiumkonstruktion, der RGB-LED-Streifen und die Nubia-Lampe bleiben unverändert. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora)

Diesmal ist der Lüfter im Gegensatz zum Red Magic 3 tatsächlich in der Lage, die Heizung während langer Stunden in Schach zu halten. Obwohl das Telefon nach einer Stunde ununterbrochenen Spiels warm wird, wird es auch nicht thermisch gedrosselt oder zu heiß halten. Die Schulterauslöser sind vollständig anpassbar und machen das Spielen viel einfacher.

Mir ist aber aufgefallen, dass sich mein Spielerlebnis nicht wesentlich von dem des Red Magic 3 unterscheidet. An der Performance hat sich im Allgemeinen seit dem Red Magic 3 nicht viel geändert, aber das Nubia Red Magic 3s schafft es immer noch, ein Lächeln über mich zu zaubern Gesicht, wenn ich darauf spiele.

Nubia Red Magic 3s Test: Software

Auf Nubia Red Magic 3s läuft das Betriebssystem Android 9.0 Pie von Google mit einem eigenen Launcher darüber. Innerhalb der Software konnte ich keinen Unterschied zum Vorgänger feststellen. Es ist gut, dass Nubia versucht hat, eine nahezu serienmäßige Benutzeroberfläche mit nur ein paar Anpassungen hier und da zu pflegen.

Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IIAuf Nubia Red Magic 3s läuft das Betriebssystem Android 9.0 Pie von Google mit einem eigenen Launcher darüber. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora)

Die Anpassungen werden angezeigt, wenn Sie den physischen Game Boost-Schalter umlegen und in den Game Space 2.1-Modus gelangen. Nach dem Wechsel in den Game Space erhalten Sie einen neuen Launcher, in dem Sie Apps und Spiele hinzufügen können. In diesem Modus erhalten Sie auch viele Einstellungen für ein gutes Spielerlebnis. Diese Einstellungen reichen von der Auswahl der Bildschirmaktualisierungsrate über die Anpassung der Lüftergeschwindigkeit bis hin zur Kalibrierung des 4D-Schockmotors und mehr. Mit der Software des Red Magic 3s folgt das Unternehmen der Philosophie, wenn es nicht kaputt ist, nicht reparieren.

Nubia Red Magic 3s Test: Akku

Das Nubia Red Magic 3s wird mit einem massiven 5.000-mAh-Akku geliefert, der ein 18-W-Schnellladegerät unterstützt. Dies mag für normale Benutzer ausreichen, aber für Gamer verbrauchen intensive Spiele wie PUBG Mobile und Call of Duty: Mobile viele Ressourcen, was wiederum den Akku mit voller Geschwindigkeit entlädt.

Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IINubia hat dem Gerät ein 18-W-Schnellladegerät beigelegt (Express-Foto: Karanveer Singh Arora)

Das Gerät könnte einen leidenschaftlichen Gamer problemlos einen ganzen Tag lang mit durchschnittlich vier Stunden intensiven Spielens und einigen Stunden Inhaltsverbrauch durchhalten. Wenn Sie nicht so viel spielen, kann Ihnen das Gerät problemlos etwa zwei bis drei Tage Akkulaufzeit bieten. An den Tagen, an denen ich nicht viel gespielt habe und das Telefon benutzt habe, um zu telefonieren, in sozialen Medien zu surfen, YouTube oder Netflix zu sehen, stellte ich fest, dass der Akku am Ende des Tages bei etwa 55 Prozent lag, was wenn nicht Das Aufladen des Geräts würde mich problemlos über den nächsten Tag halten.

Nubia hat dem Gerät ein 18-W-Schnellladegerät beigelegt. Für eine volle Aufladung musste ich das Gerät etwa 1 Stunde 45 Minuten am Netz lassen. Ich habe eine Diskrepanz bemerkt, nämlich nach dem Aufladen auf 80 Prozent, die Ladegeschwindigkeit wurde extrem langsam. Das Gerät brauchte etwa eine Stunde, um auf etwa 80 Prozent zu kommen, danach dauerte es ganze 45 Minuten, um auf 100 Prozent zu kommen.

Nubia Red Magic 3s im Test: Kameras

Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IINubia Red Magic 3s kann Videos in 8K-Auflösung aufnehmen. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora)

Das Red Magic 3s kommt auch mit einem einzigen 48MP-Sensor von Sony. Auch wenn mir die Kamera der Red Magic 3 sehr gut gefallen hat, ist dies bei der 3S nicht der Fall. Insgesamt fand ich die aufgenommenen Bilder etwas farbungenau und es fehlte mir an Lebendigkeit. Die Bilder neigten dazu, die Schärfe an den Rändern zu verlieren, obwohl sie von der Mitte aus scharf waren. Was mich sehr beeindruckt hat, war der integrierte Nachtmodus. Die Bilder, die ich im Nachtmodus aufgenommen habe, sind gestochen scharf und lebendig.

Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IINubia Red Magic 3s kommt mit einem einzigen 48-MP-Sensor von Sony. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora) Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IIInsgesamt fand ich die aufgenommenen Bilder etwas farbungenau und es fehlte mir an Lebendigkeit. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora) Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IIDie Bilder neigten dazu, die Schärfe an den Rändern zu verlieren, obwohl sie von der Mitte aus scharf waren. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora) Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IIDie Bilder, die ich im Nachtmodus aufgenommen habe, sind gestochen scharf und lebendig. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora) Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IIBeispielaufnahme im Makromodus. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora) Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IISelfies kamen anständig heraus. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora)

Nubia wurde mit seinem Red Magic 3 zu einem der wenigen Smartphones, mit denen Benutzer Videos in 8K-Auflösung aufnehmen können, ebenso wie beim 3s. Der Modus zeichnet weiterhin mit 15 fps auf. Denken Sie daran, dass Sie beim Aufnehmen von 8K-Filmmaterial mit der Red Magic 3s ausreichend Licht benötigen, da Sie sonst sehr körnige Aufnahmen erhalten. Die Bilder der Frontkamera sind farbtreu und lebendig.

Nubia Red Magic 3s Test: Urteil

Das Nubia Red Magic 3s ist eine gute Auffrischung zur Jahresmitte, aber es fehlt der besondere Wow-Faktor. Ab sofort gibt es in diesem Segment viel Konkurrenz, die alle in einer ähnlichen Preisklasse liegen. Das Asus ROG Phone II ist ein Paradebeispiel für ein Gaming-Handy, das auffällt.

Nubia Red Magic 3s Test, Nubia Red Magic 3s, Nubia Red Magic, Nubia, Red Magic 3s Test, Red Magic 3s, Nubia Handy, Gaming Handy, Asus ROG Phone IIDas Nubia Red Magic 3s ist eine gute Auffrischung zur Jahresmitte, aber es fehlt der besondere Wow-Faktor. (Express-Foto: Karanveer Singh Arora)

Ich würde sagen, man schaut sich entweder andere Smartphone-Player auf dem Markt an und trifft dann vor dem Kauf des Red Magic 3S eine fundierte Entscheidung. Wer sich aber Features wie ein physischer Fan wünscht, macht es Sinn, beim Nubia Red Magic 4 etwas festzuhalten, das höchstwahrscheinlich eine neue Interpretation des Gaming-Smartphones bringen wird.