Techook

Technische Tipps: So blockieren Sie Spam-Nachrichten auf Ihrem Smartphone

Das Löschen von Spam-Nachrichten kostet Zeit und Mühe. Außerdem werden Sie in einigen dieser Textnachrichten möglicherweise aufgefordert, auf einen Link zu klicken, der Malware enthält. Wenn Sie sich oft gefragt haben, wie Sie diese Textnachrichten loswerden können, finden Sie hier einige Lösungen.

Langeweile, Langeweile umarmen, warum Langeweile gut ist, der Akt der Langeweile, Life Positive, Motivation, indische ExpressnachrichtenSpam-Nachrichten können Malware enthalten (Quelle: Getty/Thinkstock)

Spam-Textnachrichten waren schon immer nervig. Diese Textnachrichten belegen die Benachrichtigungsleiste Ihres Smartphones, entladen den Akku schneller, nehmen Platz ein und schieben die wichtigen Nachrichten in der App nach unten. Heutzutage verbrauchen diese unerwünschten Textnachrichten sogar den Akku unserer Smartwatches und summieren jede Benachrichtigung, die wir erhalten. Auch das Löschen dieser Spam-Nachrichten kostet Zeit und Mühe. Außerdem werden Sie in einigen dieser Textnachrichten möglicherweise aufgefordert, auf einen Link zu klicken, der Malware enthält.



Wenn Sie sich oft gefragt haben, wie Sie diese Textnachrichten loswerden können, finden Sie hier einige Lösungen.

# Oft bieten Ihnen die Unternehmen, die diese Werbenachrichten senden, die Möglichkeit, diese Texte abzulehnen oder zu stoppen. Dies gilt jedoch nur, wenn Sie Nachrichten von legitimen Unternehmen stoppen möchten. Wenn Sie eine verdächtige Nachricht von einer zufälligen Nummer erhalten, antworten Sie nicht darauf, da der Betrüger weiß, dass die Nummer gültig ist.



# Sie können einfach die Nummer blockieren, die Sie mit unnötigen Nachrichten nervt. Auf einem iPhone können Sie einfach auf die Telefonnummer tippen, von der Sie die Nachricht erhalten haben, und dann auf die Info-Schaltfläche tippen. Es wird eine Option zum Blockieren dieses Anrufers verfügbar sein, darauf tippen und die Arbeit ist erledigt. Auf einem Android-Smartphone müssen Sie hingegen den Text öffnen und einfach auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke tippen und dann auf die Option „Nummer blockieren“ tippen.



# Sie können sich auch für den DND-Dienst (Bitte nicht stören) entscheiden, um unerwünschte Nachrichten zu entfernen.

# Wenn Sie eine bestimmte Nummer für Spam-Nachrichten melden möchten, können Sie auch eine Beschwerde einreichen. Wählen Sie dazu „1909“ und wählen Sie die Option zum Registrieren der Beschwerde. Ihr Anruf wird an einen Kundendienstmitarbeiter weitergeleitet. Sie werden nach dem Namen des Telemarketers, der Telefonnummer oder dem Header der Nachricht wie 'AD-ALERTH', Datum und Uhrzeit der Nachricht und der Zusammenfassung des empfangenen Textes gefragt. Eine Beschwerde wird registriert und Sie erhalten eine eindeutige Beschwerdenummer. Der Telemarketer wird Sie innerhalb von sieben Tagen über die gegen den Telemarketer ergriffenen Maßnahmen informieren.

Express Tech ist jetzt auf Telegram. Klicken hier um unserem Kanal beizutreten (@expresstechie) und bleiben Sie mit den neuesten Tech-News auf dem Laufenden.