Sozial

Twitter macht es einfacher sich anzumelden oder ein Konto zu erstellen

Alle Twitter-Benutzer können sich mit ihren iOS- und Android-Geräten bei Google anmelden. In der Webversion der App können Sie sich auch mit dem Google-Konto anmelden.

Twitter zeigt jetzt die Option Mit Google anmelden an, was die Anmeldung erleichtert. Wenn Sie bereits ein Twitter-Konto haben, das die E-Mail-Adresse Ihres Google-Kontos verwendet, melden Sie sich einfach an, ohne dass der Schritt der Passworteingabe erforderlich ist – vorausgesetzt, das Konto ist derzeit angemeldet auf Ihrem Android-Gerät.



Twitter sagt, dass es einfacher sein wollte, sich mit Anmeldeinformationen von Ihrem Google-Konto oder Ihrer Apple-ID bei Ihrem Twitter-Konto anzumelden, ohne dass Sie sich zusätzliche Passwörter merken müssen.

Muss lesen| Die neuen Pixel-Smartphones von Google verfügen über einen intern entwickelten Prozessor

Jetzt können sich diejenigen, die ein neues Konto erstellen, mit den vorhandenen Daten anmelden, ohne grundlegende Informationen wie Name und E-Mail-Adresse eingeben zu müssen. Dies macht es Benutzern einfacher, sich von jedem Gerät aus anzumelden, da das Passwort nicht eingegeben werden muss.



Darüber hinaus verwenden diejenigen, die ein Konto mit der Google-ID erstellen, dasselbe Profilbild, das in Ihrem Google-Konto verwendet wird. Benutzer erhalten die Möglichkeit, das Profilbild zu ändern.



Alle Twitter-Benutzer können sich mit ihren iOS- und Android-Geräten bei Google anmelden. In der Webversion der App können Sie sich auch mit dem Google-Konto anmelden. Die Apple-Anmeldung ist derzeit jedoch nur auf Apple-Geräten verfügbar. Es wird auch erwartet, dass das Unternehmen bald Unterstützung für den Web-Support für dasselbe hinzufügt.

Derzeit können Sie die Verknüpfung des Google- oder Apple-Kontos auf Mobilgeräten nicht aufheben, nachdem Sie sie mit Twitter verknüpft haben. Das Trennen der Verbindung zu Google ist derzeit nur im Web möglich. Wir arbeiten daran, diese Funktionalität auf iOS und Android auszubauen, teilte das Unternehmen mit.