Apple Iphone X.

Was tun, wenn Sie keine E-Mails auf Ihrem Apple iPhone X einrichten können (einfache Schritte)?

Das Einrichten eines E-Mail-Kontos auf Ihrem iPhone X soll ein einfacher und unkomplizierter Vorgang sein. Aber es gibt nur Zeiten, in denen selbst einfache Dinge wie diese nicht funktionieren. Dies liegt daran, dass mit einer Ihrer E-Mail-Kontoeinstellungen etwas nicht stimmt. Daher müssen Sie feststellen, was falsch ist, und die erforderlichen Korrekturen vornehmen, damit Ihre E-Mail auf Ihrem Gerät wie beabsichtigt funktioniert. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was zu tun ist, wenn Sie Probleme beim Einrichten Ihres E-Mail-Kontos auf dem iPhone X haben.



Bevor wir fortfahren, besuchen Sie unsere, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem iPhone haben Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone X. Wir haben bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Gerät behoben. Durchsuchen Sie die Seite nach ähnlichen Problemen. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unsere aus Android gibt Fragebogen aus um uns zu kontaktieren.

Mögliche Lösungen für E-Mail-Setup-Probleme auf dem iPhone X.

Im Folgenden finden Sie einige hilfreiche Problemumgehungen, die Sie bei der Behebung von Problemen mit der E-Mail-Einrichtung auf Ihrem iPhone X verwenden können. Wenn Sie eine dieser Problemumgehungen ausprobieren möchten, vergessen Sie nicht, die Mail-App zu testen und zu prüfen, ob Sie senden und empfangen können E-Mails wie beabsichtigt.



Bevor Sie mit den folgenden Verfahren fortfahren, versuchen Sie, die Mail-App zu beenden und dann Ihr iPhone X neu zu starten. Öffnen Sie die Mail-App erneut und prüfen Sie, ob der vorherige Neustart zu positiven Ergebnissen führt. Wenn nicht, sollten Sie jetzt mit diesen Problemumgehungen fortfahren.



Erste Lösung: Melden Sie sich bei Ihrem Webmail-Konto an.

Überprüfen Sie, ob Sie sich mit denselben E-Mail-Anmeldeinformationen bei Ihrem Webmail-Konto anmelden können, die Sie beim Einrichten Ihres E-Mail-Kontos auf Ihrem iPhone X verwendet haben. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihr Benutzername und Ihr Kennwort korrekt sind und funktionieren. Wenn Sie sich in Ihrem Webmail-Konto anmelden können, haben Sie möglicherweise während des Setups falsche Kontodaten eingegeben. Überprüfen Sie Ihre E-Mail-Kontodaten und stellen Sie sicher, dass Sie diesmal die richtigen Informationen eingeben. Tippfehler sind unvermeidlich und können schwierig sein. Daher haben Sie möglicherweise ein oder zwei Buchstaben falsch eingegeben, als Sie Ihr E-Mail-Konto manuell eingerichtet haben. Überprüfen Sie jedoch noch einmal, ob Sie die richtigen eingehenden und ausgehenden Server (Hostnamen), E-Mail-Adressen und Kennwörter eingegeben haben, um eine Verbindung zu Ihrem E-Mail-Konto herzustellen. Überprüfen Sie, ob Ihre Einstellungen korrekt sind und ob Ihre E-Mail-Adresse (Benutzername) und Ihr Passwort in den entsprechenden Feldern gespeichert sind.

Zweite Lösung: Setzen Sie Ihr E-Mail-Passwort zurück.

Wenn Sie sich mit denselben Anmeldeinformationen (Benutzername und Passwort) über Webmail bei Ihrem E-Mail-Konto anmelden können, dies jedoch immer noch nicht können Richten Sie die E-Mail ein Versuchen Sie dann auf Ihrem iPhone X, Ihr E-Mail-Passwort zurückzusetzen. Sie können das gleiche Passwort erneut verwenden, wenn Sie möchten. Versuchen Sie es nach dem Zurücksetzen des Passworts einrichten das E-Mail-Konto auf Ihrem iPhone X erneut.

So geht's:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm.
  2. Zapfhahn Konten & Passwörter.
  3. Navigieren Sie zu Konten Tippen Sie anschließend auf den Namen Ihres E-Mail-Kontos, um ihn zu bearbeiten.
  4. Zapfhahn Konto .
  5. Scrollen Sie zu Eingehender Mailserver Abschnitt dann tippen Passwort.
  6. Löschen Sie das aktuelle Passwort und geben Sie ein neues ein. Auch hier können Sie das gleiche Passwort eingeben.
  7. Navigieren Sie zu Postausgangsserver Abschnitt dann tippen SMTP.
  8. Tippen Sie auf Primärserver Feld.
  9. Navigieren Sie zu Postausgangsserver Tippen Sie dann auf Passwort .
  10. Löschen Sie das aktuelle Passwort und geben Sie ein neues ein. Notieren Sie sich unbedingt Ihr neues Passwort.
  11. Zapfhahn Getan um die Änderungen zu speichern.
  12. Zapfhahn Konto in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
  13. Zapfhahn Getan .
  14. Zapfhahn Konten Schieben Sie dann Ihren Finger vom unteren Bildschirmrand nach oben, um zum Startbildschirm zurückzukehren.

Starten Sie Ihr iPhone X neu und versuchen Sie dann, die Mail-App zu öffnen, um zu testen, ob Ihre E-Mail diesmal bereits funktioniert.

Dritte Lösung: Versuchen Sie, andere SMTP-Ports zu ändern oder zu verwenden.

Die Standardportnummer für SMTP kann je nach E-Mail-Dienstanbieter variieren. Um sicherzustellen, dass Sie die richtige Portnummer verwenden, Kontakt Sie übermitteln diese Informationen oder können die E-Mail-Einstellungen mithilfe der Suche nach E-Mail-Einstellungen überprüfen. Sobald Sie über die erforderlichen Informationen verfügen, können Sie versuchen, die SMTP-Portnummern auf Ihrem iPhone X zu ändern. So geht's:

  1. Gehe zu Einstellungen-> Konten und Passwörter.
  2. Tippen Sie anschließend auf das E-Mail-Konto, das Sie ändern möchten.
  3. Tippen Sie anschließend auf SMTP und das SMTP-Server dass Sie bearbeiten möchten.
  4. Wenn Sie die Option aktiviert haben Verwenden Sie SSL Verwenden Sie die von Ihrem Netzbetreiber angegebene Portnummer. Andernfalls deaktivieren Sie die Option auf Verwenden Sie SSL und versuchen Sie es mit anderen SMTP-Ports mögen 80 , 3535 , oder 25. Testen Sie, welcher dieser Ports für Ihr E-Mail-Konto funktioniert.

Nachdem Sie alle diese Änderungen vorgenommen haben, öffnen Sie die Mail-App auf Ihrem iPhone X und versuchen Sie festzustellen, ob Sie jetzt auf Ihre Mailbox zugreifen und E-Mails über die iPhone Mail-App senden oder empfangen können.

Vierte Lösung: Löschen Sie Ihr E-Mail-Konto und richten Sie es erneut ein.

Wenn Sie Ihre E-Mail immer noch nicht erfolgreich einrichten oder auf Ihrem iPhone X arbeiten konnten, können Sie einfach Ihr E-Mail-Konto entfernen und von vorne beginnen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr E-Mail-Konto auf Ihrem iPhone X zu löschen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen .
  2. Zapfhahn Konten und Passwörter.
  3. Navigieren Sie zu Konten Sektion.
  4. Tippen Sie anschließend auf das E-Mail-Konto, das Sie löschen möchten.
  5. Zapfhahn Konto löschen .
  6. Zapfhahn Von meinem iPhone löschen bestätigen.
  7. Starten Sie Ihr iPhone X neu und richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit den folgenden Schritten erneut ein:
  8. Zapfhahn die Einstellungen .
  9. Zapfhahn Konten und Passwörter.
  10. Zapfhahn Konto hinzufügen.
  11. Tippen Sie hier, um die gewünschte Option auszuwählen (E-Mail-Dienstanbieter).
  12. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und andere erforderliche Informationen ein.
  13. Zapfhahn Nächster .
  14. Wenn Sie möchten, wählen Sie die Option zum Synchronisieren Kontakte und Kalender.
  15. Tippen Sie dann auf sparen wenn du fertig bist.

Starten Sie Ihr iPhone X erneut und öffnen Sie dann die Mail-App, um festzustellen, ob Ihr E-Mail-Konto bereits funktioniert.

Suchen Sie mehr Hilfe

Wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Dienstanbieter oder den Kundendienst des Netzbetreibers, um weitere Unterstützung zu erhalten, wenn Sie alle diese Schritte ausgeführt haben, Ihr E-Mail-Konto jedoch immer noch nicht auf Ihrem iPhone X funktioniert. Sie haben Zugriff auf einige zusätzliche Tools für die Verwaltung von E-Mail-Konten Bei Bedarf können Sie sie auffordern, Ihre E-Mail-Kontoeinstellungen am Ende zurückzusetzen.

verbinde dich mit uns

Wenn Sie mehr Hilfe bei der Verwendung bestimmter benötigen Funktionen und Merkmale Besuchen Sie unsere Tutorial-Seite des neuen Apple iPhone X-Smartphones. Dort finden Sie eine Liste mit Anleitungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum iPhone X. Wenn Sie andere Bedenken haben oder Probleme bei der Verwendung des Telefons haben, können Sie uns erreichendurch diese Form. Teilen Sie uns einfach weitere Details zu dem Problem oder den Geräteproblemen mit, die Sie möglicherweise haben, und wir helfen Ihnen gerne weiter.